Direkt zum Inhalt

Workshop

Die First Nation Kwakwaka`wakw aus Kanada schnitzen seit jeher Masken, die sich öffnen lassen und so in verschiedene Tier- und Menschengesichter verwandeln können.              


Welche Bedeutung haben sie? Wieso sind die Masken heute wichtig? Ihr spürt den Geschichten der Masken nach und gestaltet selbst eigene geheimnisvolle Masken aus Pappe und buntem Papier.     

- Kostenfrei
- Sprache: Deutsch
- Dauer: 160 Minuten
- ab 6 Jahre und älter
- Ort: Raum 212, 2. OG


Zusätzliche Informationen

Öffentlicher Nahverkehr: U-Bahn Museumsinsel (U5) 1 Min zu Fuß; S/U Alexanderplatz 15 Min zu Fuß; S-Bhf Hackescher Markt 10 Min zu Fuß, Bus 100, 200, 300, 147, N5

Informationen zur Barrierefreiheit


Barrierefreie Parkplätze stehen südlich des Humboldt Forums auf dem Schlossplatz zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30