Direkt zum Inhalt

Im Rahmen dieser Lesung lenken Schauspieler:innen, die u. a. als Fernsehkommisar:innen aus Tatort und Polizeiruf 110 bekannt sind, den Fokus auf das Mittelmeer als Tatort:.

KEY VISUAL TATORT Mittelmeer
KEY VISUAL TATORT Mittelmeer Promo

Peter Kurth, Anna Schudt, Heike Makatsch, Nina Kunzendorf, Daniel Sträßer, Stefanie Reinsperger, Hans-Jochen Wagner und weitere lesen Berichte von Retter:innen und Geretteten sowie Auszüge einer Dokumentation von Rechtsbrüchen auf dem Mittelmeer, die von der Search & Rescue Crews der Rettungsschiffe bezeugt und festgehalten wurden.

Mit der Lesung Tatort Mittelmeer soll den Ungehörten Gehör verschafft werden. Musikalisch begleitet wird diese von dem palästinensisch-syrischen Pianisten Aeham Ahmad, der 2015 den „Internationalen Beethovenpreis für Menschenrechte“ erhielt.

Tatort Mittelmeer ist eine Co-Produktion zwischen der zivilen Seenotrettungsorganisation SOS Humanity und dem Deutschen Theater Berlin, um gemeinsam Aufmerksamkeit auf die seit Jahren andauernde humanitäre Notsituation auf dem Mittelmeer zu lenken und Spenden für die lebensrettenden Einsätze des Rettungsschiffs „Humanity 1“ zu sammeln.

SOS Humanity, bis Ende 2021 SOS Mediterranee Deutschland, setzt sich für eine Welt ein, in der die Menschenrechte aller gewahrt werden. SOS Humanity steht für Menschlichkeit auf See und an Land. Der Verein engagiert sich dafür, dass kein Mensch mehr auf der Flucht ertrinken muss und jeder mit Würde behandelt wird. Mit dem Rettungsschiff Humanity 1 rettet er seit August Leben auf dem Mittelmeer.

Mit: Peter Kurth, Anna Schudt, Heike Makatsch, Nina Kunzendorf, Daniel Sträßer, Stefanie Reinsperger, Hans-Jochen Wagner (tbc.)

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Fernsehkommissar:innen berichten über Menschenrechtsverbrechen und die humanitäre Notsituation von Geflüchteten auf dem MittelmeerMit: Peter Kurth, Anna Schudt, Heike Makatsch, Nina Kunzendorf, Daniel Sträßer, Stefanie Reinsperger, Hans-Jochen Wagner (tbc.)
Teilnehmende Künstler
Gianna Main (Konzeption)
Aeham Ahmad (Musik)
Alexander Weinstock (Dramaturgie)
SOS Humanity (Organisation)
Heike Makatsch
Nina Kunzendorf
Peter Kurth
Stefanie Reinsperger
Daniel Sträßer
Hans-Jochen Wagner
Anna Schudt
Termine
Datum
Deutsches Theater Berlin