Direkt zum Inhalt

"Ich kann mir erlauben, die Wahrheit zu schreiben; alle, denen zuliebe ich mein Leben lang gelogen habe, sind tot."

Die Katastrophe kommt, weil wir sie träumen. Und wir träumen sie, weil wir sie fürchten und uns nach ihr sehnen. Wenn die Katastrophe eintritt, hören die peinigenden Phantasien auf. "Dass man weder empfinden noch denken darf, sondern handeln muss, ist die beste Therapie, wenn der Mensch an den Produkten des eigenen Vorstellungsvermögens irre wird." (Wolfgang Pohrt)

Sophie Rois fährt gegen die Wand im Deutschen Theater
Sophie Rois fährt gegen die Wand im Deutschen Theater © Ulrike Schamoni

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
nach dem Roman Die Wand von Marlen Haushofer

Regie: Clemens Maria Schönborn
Teilnehmende Künstler
Clemens Maria Schönborn (Regie/Bühne)
Tabea Braun (Kostüme)
Max Knoth (Musik)
Cornelia Gloth (Licht)
Bernd Isele (Dramaturgie)
Benedikt Reidenbach (Live-Musik)
Sophie Rois
Max Knoth
Termine
Datum
Deutsches Theater Berlin