Direkt zum Inhalt

Gipsy-Swing aus Berlin

Django Reinhardt als den Erfinder des "Gipsy-Swing" zu bezeichnen, ist wohl legitim. 2010 wäre der geniale Gitarrist und Komponist 100 Jahre alt geworden.

Django's Music
Django's Music © Gerwine Sinapius

Bernd Huber und seine Gäste betrachten das Repertoire des Genres aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Sie verfolgen einen eher kammermusikalischen Ansatz und lassen die Musik Django Reinhardts in einem neuen Licht erscheinen.

Dabei beschränken sie sich nicht auf die klassischen Stücke dieses Stils. In ihrem Programm finden sich, neben selten dargebotenen Titeln aus Reinhardts Feder, auch Kompositionen anderer Sinti-Musiker wie Tchavolo Schmitt und Ninine Garcia.

  • Violine: Bernd Huber
  • Rhythmusgitarre: Wilfried Ansin
  • & Gast
Das Café Lyrik in Berlin Prenzlauer Berg bietet Livemusik in intimer, gemütlicher Atmosphäre an vier Tagen in der Woche.

Geöffnet hat das Café nur zu den vier ausgesuchten Konzerten im Bereich Chanson, Klezmer, Tango und Jazz von Mittwoch bis Samstag ab 19 Uhr.  

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm gibt es hier.

Reservierungswünsche bitte per Email

Auf Besuch freut sich Gerwine Sinapius.
Zusätzliche Informationen
Reservierungswünsche und Fragen richten Sie bitte per E-Mail an info@cafe-lyrik.de
Tel.: 00493044317191 (nur Anrufbeantworter)
Adresse: Kollwitzstraße 97, 10435 Berlin
Termine
Datum
Café Lyrik