Direkt zum Inhalt

Kinder- und Familientheater Coq au vin

Der Detektiv Jonathan platzt mitten in die turbulente Zirkusvorstellung! Ein Dieb befindet sich unter den Zuschauern! Es wurde und wird geklaut. Der tollpatschige Ermittler macht sich auf eine abenteuerliche Suche und mit den Beobachtungen der Kinder ermittelt er ein genaues Täterprofil.


Ganz nebenbei wird er selbst zum gefeierten Zirkushelden. Zum Schluss nimmt der Fall eine unerwartete Wende und die Kinder entlarven den Dieb.

Coq Au Vin zeigt spektakuläre Artistik, erzählt mit einem Augenzwinkern und viel Sinn für Humor.


Die Kinder werden immer wieder in die Handlung mit eingebunden.

Mitwirkende: Thomas Endel und Jochen Falck
Regie: Christiane Wigand
Spieldauer: 50 min für 3 bis 10-jährige Kinder
Zusätzliche Informationen