Direkt zum Inhalt

Auf den Spuren von Sagen und Gepenstern im Nikolaiviertel und Alt-Berlin

"Hört Ihr Leut und laßt Euch sagen". Die Nacht ist die Zeit der Geister, Fledermäuse und Dämonen. Erfahret, warum im Schlosse die Weiße Frau umgeht. Wisset, warum in der Berliner Gerichtslaube dereinst 1390 ein Toter verurteilt wurde und warum Berlin als Wappentier einen Bären besitzt.

Gerichtslaube
Gerichtslaube © Bärentouren

Höret in altertümlicher Sprache seltsame Begebenheiten über Alchemisten und Raubritter aus unserer alten Stadtchronik, wo es auch noch für alte Berliner Neues zu erfahren gibt und folget uns auf der romantischen Mittelalterführung.

Machet Euch mit dem Unbekannten und Übernatülichen vertraut, begebet Euch auf eine Reise ins Ungewisse und tauchet dabei tief in die Vergangenheit Berlins ein, bevor Ihr dann wieder ganz entrückt in Euer Jahrhundert entlassen werdet.
Zusätzliche Informationen
Nur mit Anmeldung und Bestätigung, bitte Rückrufnr. angeben

Tel. 030 3478 7407, epost@baerentouren.de

Sondertermine nach Vereinbarung
Termine
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche
Datum
Nikolaikirche