Direkt zum Inhalt

Die Schauspieler

Wer ist wer in Babylon Berlin?

Für die Serie Babylon Berlin konnten die Produzenten ein hochkarätiges Ensemble an ausgezeichneten Schauspielern versammeln, welche die spannenden Geschichten aus den Romanen zum Leben erwecken.
Die Hauptfigur der Serie ist Kriminalkommissar Gereon Rath, der im Berlin der späten 20er und frühen 30er ermittelt und immer wieder zwischen die Fronten gerät. Die Rolle des Gereon Rath spielt Volker Bruch. Der 1980 geborenen Schauspieler hatte seinen Durchbruch mit der ZDF-Serie „Unsere Mütter, unsere Väter“, die mit dem Internationalen Emmy ausgezeichnet wurde. Über die Dreharbeiten sagt er „Babylon Berlin war ein gnadenlos glanzvoller Ritt in einer großartigen Karosse! So viele Menschen haben ein Jahr lang voller Leidenschaft und Liebe in diese Vision  investiert. Das Projekt lässt mich nicht los und begleitet mich als erfüllende Erinnerung und atemberaubende Erfahrung. Noch nie habe ich mich in einer Produktion, künstlerisch wie menschlich so gut aufgehoben, beflügelt und beschenkt gefühlt (und  war  dabei  so  gut  gekleidet).“

Filmserie Babylon Berlin - Charlotte Ritter (LIV LISA FRIES)
Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) © Frédéric Batier / X Filme 2017

Bilder aus der Filmserie Babylon Berlin einer Serie von Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries eine Produktion von X Filme Creative Pool, ARD Degeto, Sky und Beta Film ab 13. Oktober 2017 auf Sky sowie Ende 2018 im Ersten

Charlotte Ritter, genannt Charlie, ist Stenotypistin in der Mordkommission und Raths Vertraute. Gespielt wird sie von Liv Lisa Fries. Für ihre Rolle in „Sie hat es verdient“ gewann Liv Lisa Fries die Goldene Kamera als beste Nachwuchsschauspielerin. Peter Kurth spielt Raths Partner Bruno Wolter.
Den legendären Leiter der Mordkommission Gennat verkörpert Udo Samel, der auf eine erfolgreiche Karriere im Theater und Fernsehen zurückblicken kann. Auch Matthias Brandt ist ein vielfach ausgezeichneter Schauspieler. Die weiteren Rollen sind ebenso  hochkarätig besetzt: Lars Eidinger, Fritzi Haberlandt, Benno Führmann, Hannah Herzsprung und Hanns Zischler gehören zum Cast.

Die Regisseure und Autoren

Zur Crew gehörten außerdem die Autoren und Regisseure Tom Tykwer, Achim vom Borries und Henk Handloegten, welche gemeinsam die Drehbücher verfassten und Regie führten.  Regisseur Tom Tykwer hat mit seinem Film Lola rennt den internationalen Durchbruch geschafft. Es folgten "Das Parfüm – Die Geschichte eines Mörders," "The International" und "Cloud Atlas" zusammen mit den Wachowski-Geschwistern. Mit ihnen zusammen hat er  auch an der Serie "Sense8" gearbeitet. Borries führt Regie bei Filmen wie "Was nützt die Liebe in Gedanken" und Fernsehproduktionen. Für die internationale Ko-Produktion "Alone in Berlin" verfasste er das Drehbuch. Auch Henk Handloegten hat sich mit Film und Fernsehproduktionen wie "Paul is dead" und "Sechzehneichen einen Namen gemacht.