Direkt zum Inhalt
Kino Delphi Lux in Berlin
Saal im Delphi Lux © Yorck Kinogruppe, Foto: Adrian Schulz

Delphi Lux

Das jüngste Kino in Berlin

Kinoglanz in der City West: Berlins jüngstes Kino ist Treffpunkt der Cineasten.

In der Passage Yva-Bogen nahe dem Zoologischen Garten hat Berlins jüngstes Kino eröffnet. Das Delphi Lux liegt direkt um die Ecke des alteingesessenen Kinos Delphi. Die Kinomacher zeigen deutsche und europäische Art House-Filme wie auch amerikanischen Independent-Produktionen. So vielfältig wie das Programm sind auch die Räume: Die sieben individuell gestalteten Sälen mit ungefähr 600 Sitzen besitzen jeweils eine eigene Farbgebung und einen eigenen Charakter. Die Wände sind rot, blau, grün, rosa, mal ist auch nur  der Beton lackiert. Die Lux Box ist der kleinste Saal mit nur 37 Sitzen, seine stylischen Lampen stammen aus dem ehemaligen Kino Gloria-Palast.
Mit anspruchsvollen Reihen, Publikumsdiskussionen und Originalfassungen soll das Delphi Lux zum Treffpunkt der Berliner Cineasten werden.