Direkt zum Inhalt
Comenius Garten
Comenius-Garten © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Comenius-Garten

Der Lebensweg als Garten

Ein Rundgang durch den Comenius-Garten zeichnet den Lebensweg des Menschen nach.

Der Comenius-Garten ist eine öffentliche Gartenanlage, die nach dem Werken von Johann Amos Comenius gestaltet ist. Der Philosoph und Pädagoge Comenius hat sich im 17. Jahrhundert für eine Reform der Erziehung eingesetzt, seine Thesen sind noch heute Teil des Bildungssystems. Der Rundgang durch den Garten zeichnet den Lebensweg des Menschen nach, der nach Comenius mehrere Schulen durchläuft. Verschiedene Pflanzen stehen für die einzelnen Stationen des Lebensweges. Der Comenius-Garten ist reich an Pflanzen, die sonst in dieser Fülle kaum in städtischen Anlagen zu finden sind. Zugleich ist der Garten ein beliebter Treffpunkt für die Nachbarschaft.

Hier finden Sie weitere Informationen