Direkt zum Inhalt
Restaurant Charlottchen
Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH

Charlottchen

Theater und Restaurant nahe am „Ku’damm“

Seit 1990 zeichnet sich das Charlottchen, benannt nach dem Bezirk Berlin-Charlottenburg, durch eine bunte Auswahl an Kinderveranstaltungen, Zauberei, Clowns und klassischem Puppentheater aus. Jedoch ist nicht nur das besondere Kinderprogramm sehenswert. Auch das Restaurant selbst ist einen Besuch wert. Hier wird den kleinen Gästen ein extra Kindermenü gereicht. An Wochenenden und Feiertagen bietet das Charlottchen ein Familien-Frühstück von 10-13 Uhr an. Erwachsene zahlen für das Buffet 8,50 Euro und Kinder von 4-12 Jahren 4 Euro.

Extra Spielzimmer

Und wenn die Kinder wieder einmal früher mit ihrem Essen fertig sein sollten und nervös auf Ihrem Stuhl hin und her rutschen, dürfen sie ausnahmsweise früher vom Tisch aufstehen und sich im Kinderspielzimmer mit Kletterburg, Rutsche, Mal- und Spielzeug austoben, während ihre Eltern in Ruhe das kulinarische und preiswerte Angebot weiter genießen. Im Anschluss ans Abendessen oder Frühstück ist ein Spaziergang über den naheliegenden Kurfürstendamm, Berlins legendäre Shopping- und Flaniermeile, besonders empfehlenswert.