Direkt zum Inhalt
Berlin leuchtet
Bahnhof Zoologischer Garten © berlin-lights.com; Foto: Enrico Verworner

Wir halten Sie während der Coronakrise auf dem Laufenden.

Zur aktuellen Situation in Berlin

 

Offizielle Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin:

+++Auf unserer Notfallseite finden Sie alle wichtigen Informationen und Updates zur aktuellen Situation in Berlin. +++ Wir haben für Sie die Adressen und Telefonnummern von Botschaften, Konsulaten, Bahnhöfen, Flughäfen und Krankenhäusern zusammengestellt.+++

NOTFALLSEITE

In unserem Servicecenter erhalten Sie weitere Informationen:

+49 (0) 30 25 00 25

Bahnhof Zoo: "Christiane F." / "Emil und die Detektive"

Kinder vom Bahnhof Zoo

Der Bahnhof Zoo, ehemaliger Hauptbahnhof im Westen Berlins, war schon Schauplatz sehr unterschiedlicher Filme wie Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo (1981) und „Emil und Detektive“. Der Film von Uli Edel über die drogenabhängige Christiane wurde teilweise direkt am Bahnhof mit Laiendarstellern gedreht.

Den Bahnhof aus Vorkriegszeiten zeigt der Film Emil und die Detektive (1931) nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner, der noch viele weitere Eindrücke aus dem damaligen Berlin bietet. So sitzt "Herr Grundeis" auf der Terrasse des berühmten Café Josty, das sich auf der Bundesallee befand.

Im Actionthriller The Bourne Supremacy (Die Bourne Verschwörung) Bourne ist der Bahnhof Zoo“ Schauplatz einer dramatischen Verfolgungsjagd; wer genau hinschaut, sieht allerdings, dass Jason Bourne in den Bahnhof Zoo hineinrennt und aus dem S-Bahnhof Friedrichstraße an der Spree wieder hinaus.