Direkt zum Inhalt
Weihnachtsbaumschmuck
GettyImages, Bild: Alena Kravchenko

Weihnachtsmarkt rund um die Dorfkirche Marienfelde

Weihnachtsmarkt in Berlin vom 2. bis 4. und 9. bis 11. Dezember 2022

Im Süden von Berlin laden die Evangelische Kirchengemeinde und weitere Veranstalter zum gemütlichen Verweilen auf dem Weihnachtsmarkt ein. Gleichzeitig öffnet auch Lehmanns Bauernhof seine Tore zum Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Rund um die Dorfkirche Marienfelde und auf dem Dorfanger Marienfelde findet auch in diesem Jahr wieder der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt statt. Wie jedes Jahr öffnet er am zweiten und dritten Adventswochenende seine Tore. Organisiert wird der Weihnachtsmarkt mit historischem Flair, von der Evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde und weiteren Veranstaltern. Die Dorfkirche Marienfelde stammt übrigens aus dem 12. Jahrhundert und gehört somit zu den ältesten Dorfkirchen Berlins.

Alles, was das Weihnachtsmarktherz begehrt

Von Handwerkskunst, über weihnachtliche Präsente, Gegrilltes, Gebäck und natürlich Glühwein finden Sie hier alles, was auf einem gemütlichen Weihnachtsmarkt nicht fehlen darf. Die zahlreichen gut erhaltenen Bauten im alten Dorfkern versprühen dazu ein historisches Flair. Hier können Sie also nicht nur in besinnlicher Atmosphäre in die Weihnachtsstimmung eintauchen, sondern ebenfalls das alte Dorf entdecken.

Gerade für Familien mit Kindern empfiehlt sich ein Abstecher zum nahegelegenen Bauernhof Lehmann, direkt an der Marienfelder Dorfaue. Hier genießen sie gemütliche Adventsstimmung in familiärer Atmosphäre.

Live-Musik in der Dorfkirche

Auch die alte Dorfkirche wird in das Programm mit einbezogen: hier finden abwechslungsreiche kulturelle Veranstaltungen, Live-Musik, offenes Singen und ein Abschlusskonzert statt und die Kirchengemeinde stellt ihre Arbeit vor.

Bastelangebot und Tombola

Für Kinder gibt es vom Haus der Ideen ein buntes Bastelangebot und der TSV Marienfelde hat wie jedes Jahr eine große Tombola vorbereitet.

Die Highlights des Weihnachtsmarkts rund um die Dorfkirche Marienfelde

  • Live-Musik in der Kirche
  • Bastelangebote für Kinder
  • Große Tombola
  • Historischer Flair im alten Dorf
  • Allerlei weihnachtliche Präsente
  • Bauernhof Lehmann in der Dorfaue

Unsere Tipps für Ihren Besuch des Weihnachtsmarkts rund um die Dorfkirche Marienfelde

Verknüpfen Sie Ihren Weihnachtsmarktbummel mit einem Besuch in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde oder der alten Dorfschmiede.  
Erkunden Sie den Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit unserer Going Local Berlin App (visitBerlin.de/going-local-berlin).

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Termin: 2. bis 4. und 9. bis 11. Dezember 2022
  • Öffnungszeiten: Freitag 14-20 Uhr, Samstag und Sonntag 12-20 Uhr
  • Der Eintritt ist frei

Anfahrt

Die Dorfkirche Marienfeld liegt im Stadtteil Marienfeld im Bezirk Tempelhof-Schöneberg ganz im Süden von Berlin. Wir empfehlen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Bus: M77 Friedhof Marienfelde & 112, 277, M11, X83 Nahmitzer Damm
  • S-Bahn: S2 Buckower Chaussee

 

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin auf einen Blick