Direkt zum Inhalt

Wind of Change: Kanutour im Südosten Berlins

Backstagetourism

ab 30,00 € 2 Stunden


Wind of Change - Kanutour im Südosten Berlins

Wenige Kilometer vom Stadtzentrum wird die Spree deutlich breiter, mit Buchten und kleinen Inseln. Vom Wasser aus gibt es am Ufer noch vieles aus der DDR zu entdecken. Aber auch hier kommt der Wandel mit neuer Stadtplanung und etlichen Investoren.

Die Route führt südöstlich vom Stadtzentrum über einen Abschnitt der Spree mit zahlreichen Inseln und Buchten.

Highlights der Kanutour "Wind of Change"

✓ 2-stündige Kanutour im Südosten Berlins
✓ Entlang der Spree, Rummelsburger Bucht, Spreepark Plänterwald
✓ Ticket als Smartphone-Ticket gültig, kein Ausdruck erforderlich

Vom Spreepark Plänterwald zurück zum Funkhaus Berlin

Vorbei an den Überresten des ehemaligen Spreeparks Plänterwald mit dem berühmten, stillstehenden Riesenrad und dem fast 100 Jahre alten Kraftwerk Klingenberg führt die Tour weiter zur Halbinsel Stralau und ihrer beschaulichen Dorfkirche.

Erfahren Sie dort die spannende Geschichte über einen halb versunkenden Tunnel unter Wasser und warum in der DDR kein Ort zum Verweilen. Heute ist die Halbinsel eine teure Wohngegend wo auch Berühmtheiten wie Till Schweiger öfters vorbeikommen. 

Die Tour führt weiter entlang der Rummelsburger Bucht mit seinem ehemaligen, berüchtigten Untersuchungsgefängnis der Staatssicherheit und zurück zum Funkhaus Berlin. Für Interessierte besteht dort die Möglichkeit an einer Führung auf dem ehemalige DDR Rundfunkgelände teilzunehmen oder eine Kleinigkeit in der Milchbar zu essen oder zu trinken. 

 

Treffpunkt

Backstagetourism Kanustation am Funkhaus Berlin | Nalepastraße 18 | 12459 Berlin

Google Maps

Ticketgültigkeit nach Kauf

  • Gültig für das gebuchte Datum mit Uhrzeit
  • Als Smartphone-Ticket oder als Ausdruck akzeptiert

Anreise mit ÖPNV

Tram | M21 Köpenicker Chaussee/Blockdammweg

Abfahrtsort & -zeit

jeden ersten und dritten Samstag | Start 10 Uhr

Sprache

Deutsch / Englisch

Dauer

2 Stunden

Anbieter

Backstagetourism GmbH (Berlin)