Direkt zum Inhalt

Wir halten Sie während der Coronakrise auf dem Laufenden.

Zur aktuellen Situation in Berlin

 

Offizielle Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin:

+++Auf unserer Notfallseite finden Sie alle wichtigen Informationen und Updates zur aktuellen Situation in Berlin. +++ Wir haben für Sie die Adressen und Telefonnummern von Botschaften, Konsulaten, Bahnhöfen, Flughäfen und Krankenhäusern zusammengestellt.+++

NOTFALLSEITE

In unserem Servicecenter erhalten Sie weitere Informationen:

+49 (0) 30 25 00 25

Hereinspaziert in die Welt des Juxirkus

Beim offenen Zirkus in Schöneberg ist jedes Kind ab 10 Jahren willkommen.

Jeden Nachmittag ab 15 Uhr versammelt sich eine Schar von Kindern vor dem bunten Zelt in der Hohenstaufenstraße in Schöneberg, um in verschiedene Zirkusdisziplinen reinzuschnuppern. In den öffentlichen Trainingsgruppen lernen sie, wie man auf dem Einrad das Gleichgewicht hält oder Saltos auf dem Trampolin schlägt. Wieder andere Kurse widmen sich der Akrobatik oder dem Balancieren auf dem Hochseil.

Zuschauen und mitmachen

Wer regelmäßig teilnimmt, kann an der Zirkusshow mitwirken, die jedes halbe Jahr neu einstudiert und anschließend vor großem Publikum aufgeführt wird. Aber auch einmalige Schnuppergäste oder solche, die nur zuschauen wollen, sind gern gesehen. Der Juxirkus ist eine Begegnungsstätte für Kinder, in der sowohl soziale als auch motorische und kognitive Fähigkeiten gefördert werden. Das Projekt wurde 1988 von dem Nachbarschafts- und Familienzentrum Kiezoase e.V. gegründet.