Direkt zum Inhalt
Berliner Residenzkonzerte - Schloss CHarlottenburg
Große Orangerie Schloss Charlottenburg © Orangerie Berlin GmbH

Große Orangerie - Schloss Charlottenburg

Wie im Märchen

Vorübergehend geschlossen

Die Große Orangerie beim Schloss Charlottenburg empfängt Sie in königlicher Pracht. Im 16. Jahrhundert diente der Bau als Unterschlupf für die nicht-wintertauglichen Früchte aus dem Residenzgarten, während der kalten Monate wurden hier rund 500 Apfelsinen-, Zitronen und Orangenbäume gelagert und gepflegt. Die lichtdurchflutete Orangerie bot sich schon in der Renaissance als perfekte Eventlocation an, bis heute finden hier regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen statt.