Direkt zum Inhalt

Friedrichstadt-Palast: junges Ensemble

Kinder spielen für Kinder

Der Friedrichstadt-Palast unterhält eine traditionsreiche Einrichtung: das größte Kinder- und Jugendensemble Europas. Die Anfänge des jungen Ensembles reichen zurück bis Herbst 1945. Rund 250 Berliner Kids aus über 20 Nationen und im Alter von sieben bis 19 Jahren erhalten hier eine Bühnenausbildung. Unter dem Motto „Kinder spielen für Kinder” stehen sie jeden Winter auf der großen Bühne und zeigen ihr Können. Als ‚Kinder-Varieté‘ gestartet und über den Weg der ‚Kinderrevue‘ ist das in Europa einzigartige junge Ensemble im 21. Jahrhundert angekommen. Unter der Anleitung erfahrener Jugendpädagogen werden die Kinder und Jugendlichen nach Begabung in den Bühnendisziplinen Tanzen, Singen und Spielen (Sprechen) ausgebildet. Dabei lernen sie, dass Theater eine Team-Leistung ist. Hartes Training, Proben, Korrekturen und viel Disziplin gehören dazu, nicht nur bis zur Premiere, sondern zu jeder Vorstellung.

Das junge Ensemble wurde mit dem Kulturpreis des Landes Berlin und vom Deutschen Kinderhilfswerk mit dem Deutschen Kinderkulturpreis für herausragende Leistungen ausgezeichnet. 2012 erhielt es erneut einen Ehrenpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes. In den Kindershows werden häufig auch alle Hauptrollen von den Kindern und Jugendlichen des jungen Ensembles gespielt. Für Kinder ist es immer etwas Besonders auf der Bühne nur Ihresgleichen zu sehen, keine Erwachsenen. Und mit über 100 Kids pro Aufführung ist das in diesen Bühnendimensionen und mit diesem Ausstattungsaufwand weltweit einmalig.

Für Schul- und Kindergartengruppen: Pro 35 Personen erhalten Sie zwei Freikarten – Sie zahlen lediglich 2,90 € Systemgebühr pro Ticket. Erwachsene Begleitpersonen erhalten das Ticket zum Kinderpreis.

Für Gruppenreservierungen: auch für die Grand Shows - wenden Sie sich bitte direkt an den Palast unter 030–2326 2330 oder tickets@palast.berlin.

Fördermöglichkeiten: Kinder mit berlinpass erhalten Tickets nach Verfügbarkeit auch im Vorverkauf für 3 €. Bedürftige Kita-Kinder sowie Schüler*innen können über das Bildungspaket gefördert werden. Informieren Sie die Eltern rechtzeitig über Ihren Ausflug, damit die benötigten Anträge gestellt werden können.

Tipp!

  • Die Kindershows sind traditionell ausverkauft. Daher ist es empfehlenswert, sich frühzeitig Tickets zu sichern.
  • Empfohlenes Mindestalter fünf Jahre
  • Kein Einlass für Kinder unter drei Jahren
  • Spielzeit in den Wintermonaten November bis Januar
  • Dauer ca. 2 Stunden inkl. 20 Minuten Pause.

Hier finden Sie weitere Informationen