Direkt zum Inhalt
Geburtstagsparty mit Freunden
Geburtstagsparty mit Freunden © Getty Images, Foto: Paul Bradbury

Concierge-Tipps für exklusive Geburtstagsüberraschungen

Wo finde ich das perfekte Geschenk?

Ob Sie den Geburtstag königlich feiern in einem edlen Café oder doch lieber das Tanzbein schwingen – Berlin bietet für jeden Geburtstagstyp ein unvergessliches Angebot. Doch wohin in Berlin an diesem besonderen Tag? Um für Ihren Geburtstagsausflug in Berlin die besten Tipps zu erfahren, von besonderen Geschenken bis hin zu ausgefallenen Locations, haben wir den Chefconcierge Lutz Schneider des The Westin Grand Berlin gefragt. Und er verrät Ihnen eine Überraschung für ein einzigartiges Berlin-Erlebnis, welches das Geburtstagskind so schnell nicht vergessen wird.

Zu Beginn: Wer ist Lutz Schneider?

The Westin Grand Berlin Lutz Schneider
Lutz Schneider, Concierge im The Westin Grand Berlin © The Westin Grand Berlin, Andrea Bishara

The Westin Grand Berlin Lutz Schneider


Lutz Schneider studierte Südostasienwissenschaften und begann seine Karriere 1988 im damaligen Grand Hotel Berlin. Lutz Schneider begleitet die wechselvolle Geschichte des Hotels The Westin Grand Berlin in der Rolle des Concierge und erhält 1994 die Beförderung zum Chef-Concierge. Gleichzeitig engagiert er sich seit über 25 Jahren in der Conciergevereinigung Les Clefs D´Or. 

Seine Leidenschaft gilt der Stadt Berlin, er liebt das viele Grün, die weitläufige Seen- und Flusslandschaft und die Geschichte. Ebenso weiß  er zu schätzen, dass die Stadt durch ihre lebendige Club- und Kulturszene den Anschluss an die großen Metropolen gefunden hat.

Welche drei Berliner Läden würden Sie Ihrem Gast für ein  exklusives Geschenk empfehlen?

Galeries Lafayette
Galeries Lafayette © visitBerlin, Foto: Günter Steffen

Shopping Berlin-Mitte


Allen voran empfehle ich ein eng mit der Stadt verknüpftes Unternehmen– die Königlich-Preußische-Porzellanmanufaktur KPM, direkt in den Arkaden unseres Hotels gelegen. Ob klassisch weiß oder dezent dekoriert – wenn Sie schöne Preziosen suchen, sind Sie hier richtig. Für süße Geschenke ist die Schokoladenwelt von Rausch am Gendarmenmarkt ein Paradies, ebenfalls ein traditionelles Berliner Geschäft seit 1918. Hier finden Sie Berliner Bären, Brandenburger Tor oder Berliner Fernsehturm - schokoladige Souvenirs und andere Köstlichkeiten, soweit das Auge reicht! 

Für französische Lifestyle-Geschenk-Inspirationen vom Modelabel bis zu Delikatessen ist ein Bummel in den französischen Galeries Lafayette ein Muss, schräg gegenüber des Westin Grand Berlin. Und für eine Erholungspause ist zwischendurch ein Gläschen Champagner mit der Plat du jour an der Bar im Untergeschoss perfekt.

Wo kann ich Last-Minute eine persönliche Geburtstagstorte bestellen? Welche Tortenmanufakturen/Konditoreien sind in Berlin gerade angesagt

Waldbeeren - Geburtstagstorte
Geburtstagstorte mit Waldbeeren © Getty Images, Foto: Stefan Bettschen / EyeEm

Hier treffen Sie meinen wunden Punkt: Schönen und schmackhaften Torten gilt meine Leidenschaft, allen voran unserer eigenen Pâtisserie, der ich täglich einen Besuch abstatte. Hier fertigen unsere Konditoren die unterschiedlichsten Torten und Törtchen, von New York Cheesecake bis zur Sachertorte - für wirklich jeden Anlass.

Besonders sind auch die Torten vom Café Leysieffer in der Friedrichstraße, meine Lieblingstorte ist hier die schokoladige Ganache mit Himbeeren. Oder ich genieße den fruchtigen Obstkuchen im Café Lenet in der Torstraße, das von zwei jungen Konditorinnen geführt wird.

Ihr Gast möchte an seinem Geburtstag etwas Besonderes in Berlin erleben – was ist Ihr ultimativer Tipp?

Tango Tanzen an der Museumsinsel
Tango Nacht in Berlin - ein Paar am tanzen © visitBerlin, Foto: Günter Steffen

Tango Tanzen an der Museumsinsel

Im Sommer empfehle ich Ihnen einen Tanzkurs am Ufer der Spree an der Museumsinsel. Das ist etwas ganz besonderes. Und musikalisch ist auch mein zweiter Tipp: Ganzjährig ist Clärchens Ballhaus mit einem bunten Tanzprogramm geöffnet, täglich finden hier Tanzkurse und Tanzabende statt.

In welcher Bar erhalte ich von „echten Profis“ speziell gemixte Cocktails und kann zum Geburtstag einen VIP-Bereich hinzubuchen?

Cocktailbar
© Getty Images, Foto: gradyreese

Cocktailbar

Sie finden hier nicht nur die längste goldene Couch der Stadt, sondern auch eine Bar, die mit Locations in Paris, London oder New York mithalten kann: The Liberate am Monbijouplatz. Sowohl die Cocktails als auch die Terrassen und die separat zu buchendenden Club - oder Private Lounges sind stylish und ganz besonders.

Mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit der Bar Karte des Jahres 2019, ist die Hotel Bar am Steinplatz eine meiner Favoriten. Bar Manager Christian Gentemann zaubert Ihnen hier ganz wundervolle Kreationen! Und last but not least: Als einzige Bar in Berlin bietet unsere Relish-Hotelbar den berühmten Punsch von der Salzburger Punschmanufaktur Sporer an, ganz klassisch als Orangen-Punsch in der Winterzeit oder gekühlt in der beerigen Cocktail-Variante.  

Ihr Gast hat Geburtstag: Welche Überraschung hat Ihr Hotel für den Kunden geplant?

Berliner Mauerspecht 1989
© Foto: Gerhard Buchholz

Wir laden als Geburtstagsüberraschung unsere Gäste sehr gerne zu einem ganz besonderen Event ein: Zum Mauerpicken. Uns gehört ein Original Mauersegment, das einst Berlin in zwei Hälften teilte. Mit Hammer und Meißel, Schutzbrille und Helm ausgestattet, werden unsere Gäste zum Mauerspecht - wie einst die Menschen vor dreißig Jahren zum legendären Mauerfall. Der Lohn ist ein eigenes kleines Stück Geschichte, dass als Andenken mitgenommen werden kann.

Persönliche Frage an den Concierge:
Welche Geburtstagsüberraschung eines Gastes des Hotels werden Sie nie vergessen?

Geburtstagsfeier mit Kollegen
Geburtstagsfeier mit Kollegen © Getty Images, Foto: Hero Images

Vor einigen Jahren bereiteten drei Damen aus den Niederlanden ihrer Freundin eine ganz besondere Überraschung zum 50. Geburtstag. Mit Erlaubnis unseres Hoteldirektors zogen sie unsere Dienstuniformen an und arbeiteten bei Ankunft ihrer Freundin mit – als Doorman, an der Rezeption und als Gepäckträger. Die Freundin realisierte erst beim Gang auf das Zimmer die gelungene Überraschung.