Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

Top 11 Open Air-Veranstaltungen in Berlin

Konzerte, Festivals & Sport

Open-Air Konzert in der Parkbühne Wuhlheide Berlin
Parkbühne Wuhlheide © Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. (www.tkt-berlin.de)

Sommer, Sonne, Open Air! Dieser Sommer in Berlin wird etwas ganz Besonderes. Erlebt Kunst, Kultur und Musik draußen unter freiem Himmel. Festivals, Konzerte, Kino, Ausstellungen, Theater und Tanz. Wie es euch gefällt! Unsere Top 11 Tipps findet ihr hier. 

Tipp 1: Eröffnung der Special Olympics World Games Berlin

Olympiastadion Berlin
Olympiastadion Berlin © Reiher & Seidel

Mit einer großartigen Show werden am 17. Juni die Special Olympics World Games in Berlin eröffnet. Neben dem Einzug der Delegationen werden auch bekannte Künstler:innen zur Eröffnungszeremonie erwartet, ebenso die Fackelträger:innen des Olympische Feuers, der Olympic Flame of Hope. Bis 25. Juni könnt ihr an vielen verschiedenen Sportstätten und Orten in Berlin die Athlet:innen anfeuern. Vom Olympiapark bis zum Wannsee werden die einzelnen Wettbewerbe ausgetragen.

  • Da es bei den Special Olympics vor allem um Inklusion und den gemeinsamen Spaß am Sport geht, gibt es auch wettbewerbsfreie Veranstaltungen.
  • Zusätzlich könnt ihr euch über ein großes, kulturelles Begleitprogramm freuen. Die Special Olympics finden 2023 zum ersten Mal überhaupt in Deutschland statt.

Wann: 17. Juni, 20 - 22.30 Uhr
Wo: Olympiastadion, Friedrich-Friesen-Allee, Charlottenburg

Special Olympic World Games

Tipp 2: Staatsoper für Alle - seid dabei!

Staatsoper für alle in Berlin
Staatsoper für alle © Foto: Thomas Bartilla

Traditionell spielt die Staatskapelle jeden Sommer ein großes Open Air-Konzert auf dem Bebelplatz. Der Eintritt ist frei und der Andrang entsprechend groß. Wer einen Stuhl ergattern möchte, sollte daher einplanen, bereits vor Beginn des Konzerts am Bebelplatz zu sein. Auch etwas weiter entfernt lässt sich die Musik jedoch noch genießen. Dirigent ist Zubin Metha. Das Programm wird noch bekannt gegeben. 

Wann: 9. Juli, 13 Uhr
Wo: Bebelplatz, Mitte

Staatsoper für alle

Tipp 3: CSD und Lesbisch-Schwules Stadtfest - unterstützt die queere Community

Menschen mit Regenbogenfahne auf dem CSD in Berlin
CSD-Parade in Berlin © Fabian Böttcher

"Be their voice – and ours! …für mehr Empathie und Solidarität!" Unter diesem Motto zieht Berilns queere Community dieses Jahr zum Christopher Street Day durch Berlin. Umrahmt wird der CSD auch dieses Jahr wieder von zahlreichen weiteren Veranstaltungen, wie etwa dem Lesbisch-schwulen Stadtfest am 16. Und 17. Juli oder dem CSD auf der Spree. Freut euch außerdem auf einen bunten und vielfältigen Pride Month in Berlin.

Wann: 22. Juli
Wo: die Route wird noch bekannt gegeben

CSD Berlin

Tipp 4: Hört Musik umsonst und draußen bei der Fête de la Musique

Fête de la Musique 2011
Fête de la Musique, Lustgarten © Copyright: AKUD / Lars Reimann

Zum Sommerbeginn wird in Berlin jedes Jahr überall Musik gemacht. Zur Fête de la Musique findet ihr an vielen Orten und Ecken spannende junge Bands und musikalische Projekte aller Genres: mal laut, mal leise, mal klassisch, mal rockig, mal typisch Berlin, mal Weltmusik. 

Wann: 21. Juni
Wo: überall in der Stadt

Fete de la Musique

Tipp 5: Genießt zwei Tage Festival-Stimmung beim Lollapalooza

Lollapalooza Musikfestival 2016
RiesenRad auf dem Lollapalooza Berlin © Lollapalooza, Foto: Johannes Riggelsen

Imagine Dragons, Mumford & Sons, David Guetta: Das Line-up des diesjährigen Lollapalooza glänzt gleich mit mehreren großen Namen. Und es gibt noch weitere tolle Neuigkeiten: Denn das große Musikfestival auf dem Berliner Olympiagelände ist als erstes Festival in Deutschland zertifiziert für ganzheitliches Nachhaltigkeitsmanagement. Für euch bedeutet das, noch mehr FLINTA-Acts, mehr vegane und pflanzenbasierte Speisen und ein größerer grüner Kiez. Natürlich gibt's auch wieder die Funfair, Fashionpalooza und die Family Area des Kidzapalooza. Freut euch auf bunte Festivaltage auf dem Olympiagelände

Wann: 9. & 10. September
Wo: Olympiagelände, Olympischer Platz 3, Westend

Lollapalooza

Tipp 6: Waldbühne - erlebt große Stars und stimmungsvolle Konzerte

Konzert in der Waldbühne
Konzert in der Waldbühne © GettyImages, Bild: Sven Krobot/EyEm

Vom Saisonabschlusskonzert der Berliner Philharmonikern (24. Juni) über die größten Diney Hits mit Pianist Langl Lang bis hin zu Schlagern, und vielen großen Stars wie Herbert Grönemeyer (für das Zusatzkonzert gibt es noch Tickets), The Who, Peter Fox und endlich auch Rainald Grebe: Die Waldbühne bietet euch diesen Sommer ein hochkarätiges Programm. Auch das Taschenlampenkonzert wird wieder stattfinden. Am besten informiert ihr euch direkt in unserem Veranstaltungskalender.

Tipp: Auch auf der Parkbühne Wuhlheide und in der Zitadelle Spandau erwartet euch ein tolles Open Air-Programm.

Wann: bis September
Wo: Waldbühne Berlin Glockenturmstraße 1, im Olympiapark

Weitere Open Air Konzerte 

Tipp 7: Feiert die Vielfalt Berlins beim Karneval der Kulturen

Karneval der Kulturen
Karneval der Kulturen © Daniela Incoronato

Berlins Karneval der Kulturen ist eines der größten Straßenfeste in Deutschland. Vier Tage lang wird die Vielfalt Berlins gefeiert. Dabei ziehen über 5000 Menschen in bunten Kostümen und traditionellen Trachten durch die Straßen und präsentieren in teils fantasievollen Choreographien all die verschiedenen Kulturen, die in der Hauptstadt nebeneinander leben. Neben dem großen Umzug könnt ihr euch beim Karneval der Kulturen auch auf Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk aus aller Welt freuen. Auf verschiedenen Bühnen treten Berliner Bands auf, zusätzlich sorgen DJs und DJanes für Tanzstimmung.

Wann: 26.- 29. Mai
Wo: Hermannstraße, Neukölln

Karneval der Kulturen

Tipp 8: Mittelalterliches Phantasie Spectaculum

Glühwein aus der Tontasse
Glühwein aus der Tontasse © GettyImages, Bild: Fabian Krause / EyeEm

Junker und Maiden strömt herbei. Auf dem Gelände der Rennbahn Hoppegarten vor den Toren Berlins wird Mitte Juni zum Mittelalterlichen Phantasie Spectaculum geladen. Entdeckt mittelalterliche Handwerkskunst und lasst euch rund um die große Konzertbühne von Marktschreiern, Akrobaten und Musikern unterhalten. Neben der Hauptbühne findet ihr überall auf dem Gelände Gaukler und Spaßmacher, deftige Speisen und starkes Gebräu. Sogar ein Dinosaurier soll vorbeischauen.

Wann: 10. und 11. Juni
Wo: Rennbahn Hoppegarten, Goetheallee 1, Brandenburg

Mittelalterliches Phantasie Spectaculum

Tipp 9: Britzer Gartennacht - lasst euch verzaubern

Feuerblumen und Klassik Open Air
Classic Open Air im Britzer Garten © Grün Berlin/Foto: Holger Koppatsch

Taucht ein in eine zauberhafte Welt: Zur Britzer Gartennacht begegnet ihr auf dem Gelände magischen Wesen und Fantasiegestalten. Die märchenhafte Entdeckungsreise wird untermalt mit Illuminationen und Lichtspielen und mit Artistik und Musik zum Leben erweckt. In vielen weiteren Sommernächten wird die Musik der zahlreichen Konzerte auf der großen Bühne durch den Garten wehen

Wann: 12. August, 18 - 24 Uhr
Wo: Britzer Garten, Buckower Damm 168, Britz

Britzer Gartennacht

Tipp 10: Große Sportveranstaltungen in Berlin

Marathonlauf in Berlin
Marathonlauf in Berlin © Camera4

Neben den Special Olympic World Games finden dieses Jahr natürlich auch zahlreiche weitere große Sportveranstaltungen in Berlin statt. Vom DFB Pokal-Finalspiel am 3. Juni über weltklasse Tennis beim bett1 open im Juni bis hin zum großen Berliner Marathon am 24. September, kommen dieses Jahr Fans aller Sportarten in Berlin auf ihre Kosten.

DFB Pokalfinale
Wann: 3. Juni
Wo: Olympiastadion Berlin, Olympischer Platz 3, Berlin

bett1 open
Wann: 17. - 25. Juni
Wo: Lawn Tennis Turnier Club "Rot-Weiß" e.V.(Steffi-Graf-Stadion), Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55, Wilmersdorf

Berliner Marathon
Wann: 24. September
Wo: Start: Straße des 17. Juni, Mitte

Mehr Sportveranstaltungen in Berlin

Tipp 11: Pyro Games - seht den Himmel über Berlin leuchten

Fireworks
Feuerwerk © Getty Images, Foto: Ray Bradshaw

Ein wahres Licht- und Feuerspektakel erwartet euch bei den Pyro Games. Gleich drei Teams bringen beim Championat der Feuerwerkskunst den Himmel über Berlin wortwörtlich zum Leuchten. Wer die besten Effekte und die kreativste Show inszeniert entscheidet übrigens ihr: das Publikum. Neben atemberaubenden Feuerwerks-Shows erwartet euch auch ein buntes Abendprogramm mit Live-Music, Performances, Akrobatik, Stelzenläufern, Laser-Shows und vielem mehr.

Wann: 30. September
Wo: Museumspark Rüdersdorf

Pyro Games

Mehr Tipp und Veranstaltungshinweise findet ihr in unserem Event-Kalender.

Josefine Köhn-Haskins

Josefine

ist in München aufgewachsen, hat dort studiert und bei der SZ volontiert. Bevor sie in Berlin ihr Zuhause fand, berichtete sie als Korrespondentin und Trendscout aus den USA. Heute ist sie kreuz und quer in Berlins Kiezen unterwegs und beschäftigt sich mit Kultur, Musik und Zukunftsideen für ein innovatives Berlin. Alle Beiträge