Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

11 Tipps für das perfekte Winterglück in Berlin

Darum lieben wir Berlin bei grauem Winterwetter

Winter, Regierungsviertel
visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Es soll sie ja geben, die märchenhaft weißen Winter. Dicke Flocken schneien vom Himmel und die ganze Stadt sieht aus, als wäre sie von Puderzucker bedeckt. Aber auch wenn die Berliner Winterlandschaft meist eher grau und nass daherkommt, gibt es genügend Möglichkeiten, die kalte Jahreszeit zu genießen. Von Wellness-Angeboten über Hör- und Filmtipps bis hin zu den gemütlichsten Cafés: Hier kommen unsere Tipps für das perfekte Winterglück!

Bitte zeigt Verantwortung, lasst euch nach Möglichkeit impfen und haltet euch an die Hygienevorschriften der Veranstalter. Unsere FAQs halten euch auf dem Laufenden. Berlin zählt auf euch! #vaxnvisit

Tipp 1: Einfach mal Pause machen und zuhören

junge Frau mit Kopfhörern
junge Frau mit Kopfhörern Getty Images, Foto: 10000 Hours

Wenn es draußen kalt und grau ist, ist es zuhause umso gemütlicher. Wie gut, das ihr nicht vor die Tür müsst, um neue Seiten von Berlin zu entdecken. Unser Podcast Berlin Unboxed entführt euch hinter die sonst für Besucher:innen verschlossenen Türen. In den rund 20 Minuten langen Folgen lernt ihr Menschen kennen, die in Berlin etwas besonderes bewegen und erfahrt, welche Geschichten hinter den verschiedensten Berliner Institutionen stecken. Hört doch gleich mal rein!

Jetzt reinhören

Tipp 2: Schlittschuh laufen

Brother and Sister Skating Together
Bruder und Schwester beim Schlittschuhlaufen Getty Images, Foto: FatCamera

Erst Hand in Hand übers Eis gleiten und sich dann bei einer heißen Schokolade aufwärmen. Schlittschuhlaufen in Berlin, das ist der perfekte Familienspaß am Nachmittag und am Abend ein prima Auftakt fürs romantisches Winterdate. Hier können sich die Kleinen tagsüber austoben und Jugendliche locken abendlichen Eisdiscos mit heißen Rhtythmen für den Tanz auf Kufen.

11 coole Eisbahnen in Berlin

Tipp 3: Berlin-Filme gucken

Filmserie Babylon Berlin - Ilja Tretschkow (TIM FISCHER) im Holländer
Ilja Tretschkow (Tim Fischer) im Holländer Frédéric Batier / X Filme 2017

Was ist schöner, als es sich an einem grauen, kalten Tag auf der Couch mit heißem Tee und Gebäck gemütlich zu machen? Holt euch doch einfach noch ein Stück Berlin dazu ins Wohnzimmer. Wie wäre es mit allen drei Staffeln der Erfolgsserie Babylon? In welchen Serien Berlin noch die Hauptrolle spielt, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Die besten Hauptstadtserien

Tipp 4: Einen Winterspaziergang machen

Schnee im Botanischer Garten und Botanisches Museum
Der Botanische Garten im Winter Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem, Foto: I.Haas

Die Luft ist klar und kalt, der eisige Boden knarzt unter euren Füßen und die Äste sind vom Raureif festlich dekoriert. Mummelt euch warm ein, und ab geht’s nach draußen zu einem malerischen Winterspaziergang. Im Grunewald oder einem der zahlreichen Berliner Parks könnt ihr in der Winterzeit zauberhafte Landschaften und malerische Foto-Motive entdecken.

Die schönsten Fotospots in Berlin

Tipp 5: Kuscheln und Lesen

Bücherbogen am Savignyplatz
Bücherbogen am Savignyplatz visitBerlin, Foto: Günter Steffen

Nach dem Spaziergang dürft ihr es euch auf der Couch gemütlich machen. Zieht euch bequeme Sachen an, holt euch einen Teller mit leckeren Keksen und duftende Wintermandarinen. Ihr habt eure Streaming-Serien schon alle durch? Wie wäre es mal wieder mit einem dicken Schmöker? In diesen 11 Buchhandlungen könnt ihr gut und gerne auch mal einen ganzen Nachmittag beim Stöbern und Lesen verbringen. Hier unsere Tipps für Bücherwürmer.

Top 11 Buchhandlungen in Berlin

Tipp 6: Den Tag mit Schokolade versüßen

Rausch Schokoladenhaus
Rausch Schokoladenhaus Rausch GmbH

Wie könntet ihr euch den Winternachmittag besser versüßen, als mit Schokolade. Ob heiß getrunken oder als Praline genossen, ob vegan oder gefüllt mit Trüffel oder Weinbrand: In Berlin findet ihr für jeden Geschmack die perekte Kreation. In der kleinen Schokoladenmanufaktur Belyzium Craft Chocolatee lernt ihr in Workshops sogar eure eigene Wunschschokolade zu kreieren: von der Kakaobohne bis hin zur fertigen Schokolade

11 Tipps für Schokoholiker*innen in Berlin

Tipp 7: Teezeremonie zelebrieren

Moroccan Mint Green Tea With Fresh Herbs and Sugarcubes
Getty Images, Foto: viennetta

Nach einem Spaziergang in der kalten Winterluft tut eine dampfende Tasse Tee besonders gut, am besten mit frischer Minze, Ingwer und Zitrone. Oder wie wäre es mit einer traditionellen Teezeremonie? Im ChenChe Teehaus könnt ihr diese in einem Separee zelebrieren.

Tipps für Cafés und Teestuben

Tipp 8: Entspannen am Kaminfeuer

Restaurant Schneeweiß
Restaurant Schneeweiß visitBerlin, Foto: Claudio Fragasso

Es knistert und flackert und strahlt dabei eine ganz besonders gemütliche Wärme aus. An kalten Wintertagen ist so ein Kaminfeuer einfach das Allerbeste. Und wie wäre es noch mit einem leckeren Abendessen dazu? Wir haben uns für euch umgesehen und die schönsten Orte und Restaurants mit Kamin für euch herausgesucht. Hier könnt ihr den Winter warm und wohlig genießen.

11 Tipps für gemütliche Stunden am Kaminfeuer

Tipp 9: Durch Vintageläden stöbern

Vintage-Shopping
Junge Frau beim Vintage-Shopping in Berlin. gettyimages, Foto: lechatnoir

Ihr habt die dunkle Wintermode satt oder sucht noch einen warmen Pulli, einen ausgefallenen Schal oder eine schicke Mütze? Dann stöbert doch mal in Berlins Second Hand Shops. Hier findet ihr mit Sicherheit das eine oder andere Teil, mit dem ihr eure Garderobe etwas auffrischen könnt. Außerdem: Shoppen macht glücklich!

Vintage, Second Hand & mehr

Tipp 11: In der Sauna aufwärmen

Gartenträume Berlin
Daniela Incoronato

Im Olivin am Pfefferberg-Gelände könnt ihr sogar an kalten Wintertagen nach eurem Saunagang den zauberhaften Bambusgarten genießen. Auch zahlreiche Thermen im Berliner Umland laden zum entspannen ein. In Berlin bieten städtische Bäder Zeitfenstertickets und auch private Anbieter, wie das Saunafloß, die vabali Sauna-Oase oder das tranxx freuen sich über ihren Besuch. Hier findet ihr einen Überblick über die Wellness-Angebote in Berlin und Umland.

11 Tipps für Winter-Wellness

Tipp 11: Museums-Spaziergang

Besucher in der Gemäldegalerie im Kulturforum Berlin-Tiergarten
In der Gemäldegalerie visitBerlin, Foto: Pierre Adenis

Wenn der Wind draußen doch einmal zu heftig bläst, könnt ihr in der Gemäldegalerie über zwei Kilometer hinweg an 1.400 Kunstwerken vorbei flanieren. Beim Rundgang durch die Kulturgeschichte wandert ihr vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert und seht unter anderem Meisterwerke von Rubens, Botticelli, Albrecht Dürer und Rembrandt.

Tickets für die Gemäldegalerie

Weitere Veranstaltungen in Berlin findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Hier findet ihr wichtige Informationen zu eurem Berlin Besuch.

Josefine Köhn-Haskins

Josefine

ist in München aufgewachsen, hat dort studiert und bei der SZ volontiert. Auf der Suche nach neuen Abenteuern entdeckte sie erst New York, dann Miami und berichtete als Trendscout und Korrespondentin für verschiedene Publikationen. Ihr Zuhause fand sie dann aber in Berlin. Fasziniert von den vielen Facetten der Stadt ist sie kreuz und quer in den Kiezen unterwegs und beschäftigt sich gerne mit Zukunftsideen und Smart City Konzepten für ein innovatives Berlin.