Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Der März in Berlin

Endlich März – endlich Frühling

Schloss Pfaueninsel
Schloss Pfaueninsel im Frühling © SPSG, Foto: Michael Lüder

Schloss Pfaueninsel, Pfaueninsel

Winter ade! Im März sorgen Frühlingsgefühle für reichlich gute Laune. Wir freuen uns auf erste warme Sonnenstrahlen, Spaziergänge und viele spanende Events. Das hält Berlin im März für euch bereit: Hier kommen unsere Top 11 Tipps für euch.

Der März im Überblick

Berlin Events März 2019
Veranstaltungen in Berlin im März 2019 © visitBerlin

Infografik März 2019

Zur Übersicht für das ganze Jahr

Tipp 1: ITB Berlin – The World’s Leading Travel Trade Show 2019

ITB Berlin
ITB Berlin © Messe Berlin GmbH

Internationale Tourismusbörse Berlin - The World's Leading Travel Trade Show

Einmal um die Welt reisen? Die weltweit größte Reisemesse macht es möglich. Wenn ihr also euren Urlaub plant oder einfach nur von fremden Ländern träumen wollt, seid ihr auf dieser Messe richtig. In diesem Jahr wird übrigens Malaysia Partnerland der Messe sein und besondere Extras bieten.
Übrigens: Unsere Kollegen von visitBerlin trefft ihr in Halle 12. Schaut doch mal vorbei …

Wann: 6. - 10. März

Wo: Messegelände, Messedamm, Charlottenburg

Mehr Informationen über ITB Berlin – The World’s Leading Travel Trade Show 2019

Tipp 2: MaerzMusik

Symphonie Orchester
© istock.com, Foto: cyano66

Symphony orchestra violinists performing on stage against dark background.

Im Haus der Berliner Festspiele, Gropius-Bau, in der Akademie der Künste und an vielen weiteren Orten in Berlin erklingen zehn Tage lang die schönsten Töne zeitgenössischer Musik. Das Festival MaerzMusik präsentiert eine vielseitige Auswahl an Arbeiten renommierter Künstler in Form von Uraufführungen, Rauminszenierungen, Multimediaprojekten und Diskussionen. Das Festival für zeitgenössische Kunst beschäftigt sich in diesem Jahr mit Phänomen Geschichte bzw. Geschichtsschreibung.  

Wann: 22. bis 31. März

Wo: diverse Veranstaltungsorte

Mehr Informationen über MaerzMusik

Tipp 3: Beginn der Schiffahrtssaison

Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
© visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Die Oberbaumbrücke in Berlin verbindet als Teil des Innenstadtrings die Ortsteile Kreuzberg und Friedrichshain über die Spree und liegt zwischen der Elsenbrücke und der Schillingbrücke. Sie ist das Wahrzeichen des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg.

Mit den ersten Sonnenstrahlen beginnt auch die Schifffahrtssaison. Genießt die Sonne und die Aussicht auf Berlins Sehenswürdigkeiten vom Deck eines Schiffes, ob nun bei einer Tour über die Spree durch die Innenstadt oder bei einem Ausflug auf einem der Berliner Seen.

Wann: ab 8. März
Wo: verschiedene Anlegestellen

Mehr Informationen & Tickets für Schiffsfahrten

Tipp 4: Ganz neu: And Berlin will always need you

Besuch einer Kunstgallerie
Besuch einer Kunstgallerie © Getty Images, Foto: JGI/Tom Grill

Kunst, Handwerk und Konzept Made in Berlin: Die große Ausstellung im Gropius-Bau zeigt einen faszinierenden Querschnitt durch die die zeitgenössische Kunstszene Berlins. Mehr als 20 Kunstschaffende stellen ihre Werke und Installationen aus und zeigen so, was die Berliner Szene derzeit bewegt.

Wann: 22. März – 16. Juni

Wo: Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße, Kreuzberg

Mehr Informationen über And Berlin will always need you

Tipp 4: Berliner Frühlingsfest

Kettenkarussell
© Getty Images, Foto: Claudia Weirich / EyeEm

nostalgisches Kettenkarussell

Mit den ersten Frühlingsknospen startet auch die Zeit für Straßenfeste und Volksfeste. Das Berliner Frühlingsfest ist mit aufregenden Achterbahnen, Auto-Scooter, Geisterbahn und vielen weiteren Attraktionen ein großer Spaß für die ganze Familie.

Wann: 29. März - 22. April 2019
Wo: Zentraler Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm. Kurt-Schumacher-Damm 207, Reinickendorf

Mehr Informationen über das Berliner Frühlingsfest

Tipp 5: St. Patrick’s Day

Yorkschlösschen
Jazzclub Yorkschlösschen in Kreuzberg © visitBerlin, Foto: Pierre Adenis

Traditionskneipe mit großem Biergarten und bunt gemischtem Publikum. Viel Livemusik Jazz, Blues, Swing, Soul und schmackhafte zentraleuropäische Küche zu korrekten Preisen. Yorckstraße 15

Wenn der Berliner Funkturm in grünem Licht erstrahlt, ist es wieder so weit: Der St. Patrick's Day wird längst nicht mehr nur in Irland gefeiert. Auch in Berlin könnt ihr zum Beispiel in einem der vielen irischen Pubs mit fröhlichen Iren gemeinsam ihren Nationalfeiertag begehen.

Wann: 17. März
Wo: diverse Veranstaltungsorte

Mehr Informationen über Pubs & Kneipen mit Live Musik

Tipp 6: Picasso – Das späte Werk

Museum Barberini Frontansicht
© Museum Barberini, Foto: Helge Mundt, © Museum Barberini

Auch wenn Picasso zu den bekanntesten Künstlern des 20. Jahrhundert zählt, gibt es immer noch Neues in seinem umfangreichen Werk zu entdecken. Werke aus seinen letzten 20 Lebensjahren aus der Sammlung Jacqueline Picasso präsentiert die Ausstellung im Museum Barberini. Die Sammlung ist bisher selten öffentlich gezeigt worden, viele Werke sind das erste Mal in Deutschland oder überhaupt ausgestellt.

Wann: 9. März – 16. Juni 2019
Wo: Museum Barberini, Humboldtstraße 5-6, Potsdam

Mehr Informationen über Picasso – Das späte Werk

Tipp 7: Letzte Chance -  Harry Potter™: The Exhibition

Filmpark Babelsberg
Eingang zum Filmstudio Babelsberg © Foto: Unify by wikimedia commons

Der Filmpark Babelsberg ist ein Freizeitpark in Potsdam-Babelsberg. Im Themenpark befinden sich etwa 20 Attraktionen und vier Shows. Der Filmpark liegt auf dem Gelände der so genannten Medienstadt Babelsberg, direkt neben dem traditionsreichen Filmstudio Babelsberg, welches früher der UFA und dann der DEFA gehörte.

Die letzte Chance für die große Harry Potter Exhibition in Potsdam. In der großen Ausstellung Harry Potter™: The Exhibition könnt ihr in die Welt des Zauberschülers reisen, den Gemeinschaftsraum und Schlafsaal von Gryffindor™  besuchen und eigene interaktive Abenteuer erleben.

Wann: bis 10. März 2019

Wo: Filmpark Babelsberg – Caligari Halle, Marlene-Dietrich-Allee 9 über Emil-Jannings-Str./G.-W.Pabst Straße,  Potsdam

Mehr Informationen und Tickets für Harry Potter™: The Exhibition

Tipp 8: Uraufführung: rauschen von Sasha Waltz & Guests

Volksbühne Berlin
Theater Volksbühne © Volksbühne

Ein ganz neues Werk zeigt Sasha Waltz in Zusammenarbeit mit der Volksbühne. Die berühmte Choreografin hat mit 12 Tänzern ein Projekt geschaffen, das sich mit einer Gesellschaft beschäftigt, der in den Kulissen ihres perfekten Lebensraumes die Welt abhanden gekommen ist. Wir können uns auf faszinierende Bilderwelten und ausdruckvolle Choreografien freuen.

Wann: 7 – 10. März
Wo: Volksbühne Berlin, Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

Mehr Informationen über rauschen von Sasha Waltz & Guests

Tipp 9: Literatur:BERLIN

Ein offenes Buch auf einem Tisch
Literatur © Getty Images, Foto: BrianAJackson

Geöffnetes Buch

Im Frühling spießen die Blätter und blühen die Bücher: Beim Literaturfestival „Literatur:BERLIN“ stellen Autoren und Autorinnen aus Berlin, Deutschland und dem Ausland ihre Neuerscheinungen vor. Neben den Lesungen gibt es Musik, Film und Diskussionen zum Beispiel über „100 Jahre Frauenwahlrecht, 1 Jahr #MeToo: Feminismus gestern & heute.“

Wann: 22. März - 6. April 2019
Wo: verschiedene Orte

Mehr Informationen über Literatur:BERLIN

Tipp 10: Absolut Strawinsky!

Konzerthaus Berlin: Iván Fischer
Dirigent im Konzerthaus Berlin © Marco Borggreve

Chefdirigent vom Konzerthausorchester Berlin

Ein Festivak der Extraklasse ist den Werken Strawinskys gewidmet. Meisterdirigent Iván Fischer dirigiert gleich drei Orchester mit Werken von Strawinsky, darunter seine Meisterwerke der Ballettmusik „Le sacre du printemps“ und „Der Feuervogel“. Und bei den Evenings on the roof, den 360 Grad Strawinsky-Konzerten mit Wladimir Kaminer, sitzt ihr rund um das Orchester.

Wann: 8. – 13. März
Wo: Konzerthaus, Gendarmenmarkt, Mitte

Mehr Informationen über Absolut Strawinsky!

Tipp 11: 11 mm Fußballfilmfestival

im Kino
Im Kino © Getty Images, Foto: Hero Images

People watching movie in dark movie theater

Das Runde muss in das Eckige – der Ball kommt auf die Leinwand. Wie der Name schon sagt, dreht sich bei 11 mm – Das Internationale Fußballfilmfestival alles um den Fußball. Nationale und internationale Neuerscheinungen zeigen all die Schönheit des Spiels, die Einsamkeit des Torwarts beim Elfmeter und all die Räume, die zugestellt werden müssen.

Wann: 22. – 26. März
Wo: Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, Mitte

Mehr Informationen über das Festival

Noch mehr Tipps für den März und den Rest des Jahres findet ihr im Veranstaltungskalender.

 

Kristin Buller

Kristin

lächelt nur auf Fotos nicht. Ganz fröhlich ist sie im Berliner Kulturleben unterwegs und schreibt über die Kulturszene Berlin – die Großstadt vor und hinter den Kulissen. Ihre liebste Jahreszeit ist die Berlinale, dann sieht sie 10 Tage lang Filme und erzählt davon im Blog.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen