Direkt zum Inhalt
Gruppenreise - Schiffscharter für private Gruppen
Berlins offizielles Tourismusportal

Der Januar in Berlin

Neues Jahr – neue Events

Brandenburger Tor Berlin im Winter
Das Brandenburger Tor im Winter © Getty Images, Foto: golero

Das fängt ja gut an. Das neue Jahr startet in Berlin gleich mit vielen spannenden Events. Wir feiern im Januar 100 Jahre Bauhaus, machen uns schick für die Fashion Week, entdecken die Welt von Westeros und fiebern mit beim Sechs-Tage-Rennen – und sagen „Willkommen 2019“. Hier kommt unsere Top 11 der Events im Januar.

Der Januar im Überblick

© visitBerlin

Tipp 1: 100 Jahre Bauhaus – Das Eröffnungsfestival

Akademie der Künste in Berlin
Akademie der Künste © visitBerlin, Foto: Angela Kröll

100 Jahre Bauhaus – das ist ein Grund zum Feiern. Mit Konzerten, Theateraufführungen, Installationen, Tanzinszenierungen und vielen weiteren Veranstaltungen startet das Bauhausjahr mit einem furiosen Eröffnungsfestival. 25 Produktionen mit über 100 Künstlern aus aller Welt zeigen den Einfluss des Bauhauses von der spannenden Geschichte bis zur heutigen Kunst.

Wann: 16. – 27. Januar
Wo: Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, Tiergarten

Mehr Informationen zum Bauhaus-Eröffnungsfestival
 
Tipp 2: Berlin Fashion Week

Fashion Week Berlin
Fashion Week Berlin © visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Was bringt uns die Mode 2019? Zur Berlin Fashion Week versammelt sich die internationale Modeszene in Berlin, um die neuesten Trends der Designer und Labels auf Modemessen, Shows und Ausstellungen zu präsentierten. Neben den großen Events, welche ausschließlich für geladene Gäste zugänglich sind, gibt es auch zahlreiche öffentliche Partys und Veranstaltungen rund um die Fashion Week.

Wann: 15. – 18. Januar
Wo: verschiedene Veranstaltungsorte

Mehr Informationen über die Berlin Fashion Week

Tipp 3: Internationale Grüne Woche

Grüne Woche Berlin
Grüne Woche Berlin © Thomas Machowina

Schon seit mittlerweile über 80 Jahren findet die Internationale Grüne Woche im Januar in Berlin statt. Die international bedeutendste Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentiert verschiedene internationale Spezialitäten und verschafft euch spannende Einblicke in Themen wie nachhaltige Rohstoffe, Bio-Energie und Urban Gardening. Finnland wird zudem als Partnerland der diesjährigen Grünen Woche mit vielen Sonderveranstaltungen und speziellen Angeboten vertreten sein.

Wann: 18. – 27. Januar
Wo: Messegelände, Messedamm 22, Charlottenburg

Mehr Informationen über die Grüne Woche

Tipp 4: 2019 IHF Handball WM der Männer Berlin

© Camera4

Vielleicht klappt es ja dieses Jahr mit der Weltmeisterschaft. Zusammen mit Dänemark richtet Deutschland die Handball WM der Männer aus. Das Eröffnungsspiel und weitere Spiele finden in Berlin statt. Ihr könnt also dabei sein, wenn die besten Handballmannschaften der Welt um den Pokal kämpfen und sich spannende Duelle liefern. Die deutsche Mannschaft könnt ihr am Samstag, den 11. Januar um 18:15 Uhr im Spiel gegen Brasilien live erleben. Direkt neben der Mercedes-Benz-Arena zeigt ihr zudem euer Können auf einem Mini-Handballfeld in der Fanzone in der neuen Verdi Music Hall. Hier könnt ihr auch ohne Tickets bei der großen Handballparty mit dabei sein.

Wann: 10. – 17. Januar
Wo: Mercedes-Benz-Arena, Mercedes-Platz 1, Friedrichshain

Mehr Informationen über die Handball WM

Tipp 5: Unseen Westeros

© Getty Images, Foto: RelaxFoto.de

Einmal eintauchen in die faszinierende Welt von Westeros könnt ihr in der „Unseen Westeros“. 40 Künstler der Fernsehserie haben die Vorstellungen von  „Games of Thrones“-Schöpfer George R. R. Martin umgesetzt und lassen so die Welt von Eis und Feuer mit neuen Orten lebendig werden.Und das Beste daran ist: Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

23. – 27. Januar
Wo: Umspannwerk Reinickendorf, Breitenbachstraße 32, Reinickendorf

Mehr Informationen zu „Unseen Westeros“  

Tipp 6: 6 Day Berlin

© Camera4

Im Januar wird Berlin zum Treffpunkt der Radsportszene. Beim SIX DAY BERLIN treten die weltbesten Radsportler sechs Tage lang gegeneinander an und stellen ihre Ausdauer und Schnelligkeit in verschiedenen Disziplinen, darunter Steher-, Derny- und Sprint-Rennen, unter Beweis. Begleitet wird das Event von einem  Showprogramm, Musik und einer ausgelassenen Stimmung.

Wann: 24. – 29. Januar
Wo: Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, Friedrichshain

Tickets und mehr Informationen zum Six Day Berlin

Tipp 7: transmediale

Haus der Kulturen der Welt Berlin
Haus der Kulturen der Welt © visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Einst ein Videofestival, nun ein wichtiges internationales Festival für Medienkunst und digitale Kultur: Die transmediale möchte die gegenwärtige, durch Medientechnologien geprägte Kultur und Politik kritisch zu betrachten. Künstler, Wissenschaftler und Medienschaffende kommen bei Ausstellungen, Konferenzen und Performances zum kreativen Austausch zusammen und schaffen so neue Ideen.

Wann: 31. Januar – 3. Februar
Wo: Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee, Tiergarten

Mehr Informationen über die transmediale

Tipp 8: Tanztage Berlin

© visitBerlin, Foto: Nele Niederstadt

Mit dem Jahresauftakt beginnt auch die Berliner Tanzsaison. Bei den Tanztagen zeigen acht Premieren und drei Gastspiele faszinierende Choreografien. Themenschwerpunkt des Festivals ist die Wahrnehmung des eigenen und fremden Körpers, welche in die Form des Tanzes überführt wird.  

Wann: 9. – 11. Januar
Wo: Sophiensaele, Sophienstraße 18, Mitte

Mehr Informationen über Tanztage Berlin

Tipp 9: Hellas Filmbox Berlin

Kinosessel
Kinosessel © Getty Images, Bild: David Saium; EyeEm

Der aktuelle griechische Film steht im Fokus des Filmfestivals Hellas Filmbox Berlin im Januar. Mit spannenden Regisseuren wie Yorgos Lanthimos und Rachel Tsangari hat das griechische Kino in den letzten Jahren international für Aufsehen gesorgt, so dass sich ein Blick in die Filmbox sicher lohnt.

Wann: 17. – 20. Januar 2019
Wo: Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, Mitte

Mehr Informationen über Hellas Filmbox

Tipp 10: Geschichten in Jurten

IMAX Cinestar im Sonycenter am Potsdamer Platz
IMAX Cinestar im Sonycenter am Potsdamer Platz © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Im Januar verwandelt sich der Innenhof des SonyCenter in ein mongolisches Dorf, wenn die gemütlichen Jurten aufgestellt werden. In den Zelten lesen 30 Autoren und Autorinnen unter dem Motto „Communities – Roots and Change“ aus ihren Werken. In der Jurten-Spezial-Nacht am Samstag stellen sie ausschließlich Erstlingsromane vor. Der Eintritt ist frei.

Wann: 17. – 20. Januar
Wo: Sony Center, Potsdamer Straße 5, Tiergarten

Mehr Informationen über Geschichten in Jurten

Tipp 11: Chinesisches Neujahrsfest am Potsdamer Platz

© Getty Images, Foto: Ray Bradshaw

Am Potsdamer Platz steigt Ende Januar das Chinesische Neujahrsfest. Mit traditioneller Musik, Tanz und Schaukämpfen, darunter die beliebten Drachen- und Löwenkämpfe, begrüßt das Fest das neue Jahr. Ein chinesischer Handwerkermarkt und eine Ausstellung über das Fest ergänzen das Programm. Am Donnerstag erhellt zudem ein farbenprächtiges Feuerwerk den Himmel über dem Potsdamer Platz.

Wann: 24.- 27. Januar
Wo: Potsdamer Platz Arkaden, Tiergarten  

Mehr Informationen über das Chinesische Neujahrsfest

Noch mehr Tipps für den Januar und den Rest des Jahres findet ihr im Veranstaltungskalender.

Kristin: visitBerlin-Bloggerin unter visitBerlin.de/blog

Kristin

lächelt nur auf Fotos nicht. Ganz fröhlich ist sie im Berliner Kulturleben unterwegs und schreibt über die Kulturszene Berlin – die Großstadt vor und hinter den Kulissen. Ihre liebste Jahreszeit ist die Berlinale, dann sieht sie 10 Tage lang Filme und erzählt davon im Blog.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen