Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Bars in der Nähe der Berlinale-Kinos

Tipps für den Drink nach dem Film

Icy Cold Moscow Mules
Exklusive Cocktailbars © iStock.com, Foto: bhofack2

Icy Cold Moscow Mules with Ginger Beer and Vodka

Der Film ist vorbei, doch die Diskussion läuft noch. War der Film nun genial oder grässlich? Was sollte das Ende? Für eine lebhafte Diskussion und einen leckeren Drink dazu stellen wir einige Bars in Nähe der Berlinale Kinos vor.

Am Potsdamer Platz

Cocktail
Cocktails © istock.com/helenecanada

Sehr edel ist The Curtain Club, die Bar im Ritz-Carlton. Die ausgezeichnete Bar ist wie ein englischer Club mit viel dunklem Holz gestaltet und serviert köstliche Longdrinks, Aperitifs und Cocktails. Mehrfach ausgezeichnet ist auch die Victoria Bar in der Potsdamer Straße nahe dem Theater Wintergarten. Im schlicht-eleganten Ambiente mixen die Barkeeper die großer Cocktailklassiker und innovative Eigenkreationen.

In der City West

Monkey Bar im 25hours Hotel
Monkey Bar © Stephan Lemke for 25hours Hotels

Die Monkey Bar im 10. Stock des 25hours Hotels imBikini Berlin bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt und den Zoo. Die dazugehörige Terrasse ist der perfekte Ort für einen Drink zum Sonnenuntergang. Neben internationalen Drinks und einer gut kuratierten Weinauswahl gibt es kleine Gerichte aus der NENI Berlin Küche.

Direkt neben dem Zoo Palast im Bikini Haus befindet sich die angesagte Monkey Bar. Ihren Namen hat sie übrigens vom Panoramablick auf den Affenfelsen im Zoo, auf den man blickt. Ein Klassiker unter den Berliner Bars, die stilvolle Times Bar im Savoy Hotel, liegt gleich um die Ecke in der Fasanenstraße, direkt gegenüber vom Delphi Kino. Ginfans kehren im House of Gin im Palace Hotel ein und genießen dort einen der edlen Gindrinks mit ausgesuchten Sorten.

Gleich zwei Bars laden am Fasanenplatz, wo sich das Haus der Berliner Festspiele befindet, zu einem Absacker ein: Das F37 verbindet Bar und Galerie. Mit eigenen Infusionen und originellen Zutaten bekommen die Drinks eine eigene Note. Beliebt ist auch die Bar Rum Trader, in welcher der Barkeeper edle Drinks serviert und die anspruchsvolle Konversation fördert – also perfekt geeignet für ein Gespräch über einen Festivalfilm.

Am Alexanderplatz und in der Friedrichstraße

Cocktailbar
© Getty Images, Foto: gradyreese

Cocktailbar

In der Friedrichstraße liegt das urige Hackendahl im Stil der 20er Jahre. Ein paar Schritte vom Friedrichstadt-Palast entfernt ist das Reingold in der Novalisstraße. Unter dem Riesenbild von Klaus und Erika Mann gehen hervorragende Drinks über die Theke.

Noch nicht das Passende dabei? Noch mehr Tipps für Bars in ganz Berlin gibt es auf visitberlin.de.

Kristin Buller

Kristin

lächelt nur auf Fotos nicht. Ganz fröhlich ist sie im Berliner Kulturleben unterwegs und schreibt über die Kulturszene Berlin – die Großstadt vor und hinter den Kulissen. Ihre liebste Jahreszeit ist die Berlinale, dann sieht sie 10 Tage lang Filme und erzählt davon im Blog.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen