Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

Top 11 Berliner Food Festivals

Food, Drinks and more

Treptow, Arena
Arena © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Berlin liebt Food Festivals! Für wirklich alle Geschmäcker finden das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen rund ums Essen statt. Die beliebtesten Events haben wir hier für euch zusammengefasst. Wir wünschen guten Appetit!

Tipp 1: Italian Street Food Festival

Pizzastücke
© GettyImages, Foto: Drazen Zigic

Arrosticini, Caponata, Oktopus-Burger, Bruschetta, Panzerotti, neapoletanische Pizza, Focaccia mit Salsiccia, Garnelen-Spieße, sizilianische Cannoli : Das und noch viel mehr könnt ihr bei dem Italian Street Food Festival 2022 kosten! Für Dessert-Liebhaber gibt es unter anderem Tiramisu, Eis, Pistaziencanelloni und echten italienischen Espresso. Genießt la dolce vita in einer wunderschönen Open Air-Location des größten italienischen Street Food Festivals Deutschlands.

Wo: Osthafen Berlin, Alt Stralau 1-2, Friedrichshain
Wann: 18. + 19. Juni 2022

Italienische küche in Berlin

Tipp 2: Berlin Food Week

© Foto: Christian von Manteufel

In diesem Jahr präsentiert sich die Berliner Food- und Gastro-Szene in ihrer ganzen Vielfalt. Gemeinsam mit dem vielfältigsten Food Festival Deutschlands könnt ihr den Genuss feiern und über Nachhaltigkeit, Qualität und Herkunft sprechen. Probiert Neues und entdeckt die köstlichen Seiten Berlins.

Wo: Diverse Veranstaltungsorte
Wann: 10. – 16. Oktober 2022

Nachhaltige Restaurants in Berlin

Tipp 3: Berlin Beer Week

Bier
© GettyImages, Bild: Niccoló Pontigia / EyeEm

Zum Essen gehört natürlich auch immer ein gutes Getränk. Das bekommt ihr auf der diesjährigen Berlin Beer Week. Mit über 90 verschiedenen Sorten Craft Bier aus verschiedenen Hochburgen handwerklicher Braukunst könnt ihr zur Live Musik tanzen und Spaß haben. Trefft die Organisatoren und Brauer aus mindestens 45 Brauereien, und probiert ihre Biere persönlich mit ihnen!

Wo: Kesselhaus, Knaackstraße 97, Prenzlauer Berg
Wann: 02. – 11. September 2022

Brauereien in Berlin

Tipp 4: Grüne Woche

Internationale Grüne Woche
Grüne Woche Berlin © Thomas Machowina

Wir müssen zugeben, dass die Internationale Grüne Woche kein Festival ist, trotzdem gibt's auf der Messe eine ganze Menge Kulinarisches zu entdecken. Unterhaltet euch mit Bauern, entdeckt, wie Lebensmittel hergestellt werden und kostet das ein oder andere Produkt. Lasst euch überraschen welches das Partnerland für das kommende Jahr wird.

Wo: Messe Berlin, Messedamm 22, Charlottenburg
Wann: 20. – 29. Januar 2023

Markthallen in Berlin

Tipp 5: Eat! Berlin

eat! berlin - Das Feinschmeckerfestival
© © Dept

Zahlreiche kulinarische Veranstaltungen finden während der Eat! Berlin in der Hauptstadt statt. In einer exklusiven Herbstedition zeigt das Feinschmeckerfestival 2022, welches kreative Potential in der Gastronomie Berlins steckt. Dabei bieten die Veranstalter euch von Käse über Trüffel bis zur Paella auch noch alles Weitere, was ihr euch so wünscht.

Wo: Diverse Veranstaltungsorte
Wann: 27. Oktober – 6. November 2022

Berliner Küche

Tipp 6: Weinsommer Spandau Altstadt

Hand hält Weinglas, während Rotwein eingeschenkt wird
Rotwein wird im Weinglas eingeschenkt © Getty Images, Foto: Bastian Lizut / EyeEm

Der Spandauer Altstadt verwandelt sich im September in eine Traumlocation für Weinliebhaber. Auf dem großen Marktplatz hält der WeinSommer ein buntes Programm rund um Reben und Winzer für euch bereit. Passend dazu gibt's natürlich auch ein schönes Bühnenprogramm.

Wo: Marktplatz Spandau, Spandau
Wann: 01. – 04. September 2022

Live-Musik in Berlin

Tipp 7: Internationales Berliner Bierfestival

Internationales Berliner Bierfestival Bühne Band Menschen trinken Bier
Internationales Berliner Bierfestival © Frank-Peter Bürger

Die Deutschen lieben ihr Bier und genau deshalb findet in Berlin jedes Jahr das Internationale Berliner Bier Festival statt. Hunderte Brauereien warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Freut euch also auf Bier in allen möglichen Varianten aus 86 Ländern.

Wo: Karl-Marx-Allee, Friedrichshain
Wann: 5. – 7. August 2022

Biergärten in Berlin

Tipp 8: Köpenicker Whisky Fest

Koepenick Altstadt Wasser mit Booten
Köpenick Altstadt © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Mit der diesjährigen Veranstaltung feiert die Altstadt Köpenick 10-jähriges Jubiläum des Whiskyfests. Nur für euch stellen sich eine Vielzahl regionaler, nationaler und internationaler Aussteller vor und schenken euch ein. Für den Eintritt erhaltet ihr ein Tasting-Glas, mit welchem ihr von Aussteller zu Aussteller ziehen und einzelne Whisky testen könnt.

Wo: freiheit fünfzehn, Freiheit 15, Köpenick
Wann: 2. + 3. September 2022

Exklusive Bars in Berlin

Tipp 9: Cheese Berlin

Käsevariationen
Käseauswahl © Getty Images, Foto: Roxiller

Bei dem Namen könnt ihr euch vielleicht schon denken, was ihr euch auf der Cheese Berlin schmecken lassen könnt: Unter dem Motto „Alles, was man aus Milch machen kann“ könnt ihr hochwertigen Käse von über 30 ausgewählten Erzeugern, Affineuren und Händlern probieren. Dabei erwarten euch Käsemacher aus Italien, Österreich, der Schweiz, Frankreich, den Niederlanden und von den Britischen Inseln. Freut euch auf besondere Käse-Spezialitäten.

Wo: Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42/43, Kreuzberg
Wann: 9. Oktober 2022

Internationale Küche in Berlin

Tipp 10: Pistachio Street Food Festival

Türkisches Gebäck Baklava aus Blätterteig mit Pistazien und Zuckersirup auf weißem Teller
Türkisches Gebäck Baklava © Getty Images, Foto: Yamko

Pistazien in allen Variationen: Pistazien-Carbonara, türkische Baklava, libanesisches Mafruka und iranisches Sholeh Zard. All das und viel mehr erwartet euch auf der Premiere des Pistachio Street Food Festivals. Feiert gemeinsam die Pistazie – Sie wartet auf euch um probiert zu werden.

Wo: Luckenwalder Str. 6b, Kreuzberg
Wann: 27. – 28. August 2022

Wochenmärkte in Berlin

Tipp 11: Wildkräuter-Gartenführungen

Café Botanico
© Martin Höfft, Cafe Botanico 2019

Passend zum langen Tag der Stadtnatur zeigt das Café Botanico euch etwas andere kulinarische Außergewöhnlichkeiten Berlins. Nachdem ihr durch die selbst angepflanzten Wildkräuter geführt werdet, dürft ihr in dem Permakulturgarten die Honigbienen bestaunen. Weil ihr das Gartenparadies nicht nur anschauen sollt, könnt ihr anschließend eine spritzige Kräuterlimonade schlürfen oder die Kräuter schon zwischendurch probieren.

Wo: Richardstraße 100, Neukölln
Wann: 12. Juni 2022

Cafés in Berlin