Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

11 stilvolle Vintage-Läden Berlins

Von Schuhen, Schmuckstücken und anderen Schätzen

Innenraum mit Taschen bei Allet Schick Vintage & Second Hand Mode
Allet Schick Shop von innen © visitBerlin, Foto: Mo Wüstenhagen

Auf der Suche nach dem typischen Berlin-Look wird klar: So unterschiedlich wie die Menschen ist auch der Modestil, der euch hier begegnet.
Ein Trend, an dem ihr in Berlin nicht vorbeikommt, ist Vintage. Wenn ihr nach außergewöhnlichen Einzelteilen sucht, die euer Outfit komplettieren, seid ihr in diesen 11 Vintage-Läden Berlins an der richtigen Adresse. Lasst euch von der Hauptstadt inspirieren und freut euch auf stilvolles Secondhand Shopping.

Tipp 1: Für Retro-Fans: Lena’s Lovely Vintage

Vintage und Second Hand Geschäft
Made in Berlin Vintage Store in Mitte © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Ob ihr nach einem Abendkleid aus den 50er-Jahren sucht oder mit einer Biker-Jacke die 90er-Jahre aufleben lasst: Wer sich für Vintage interessiert, ist bei „Lena’s Lovely Vintage” im 7. Himmel. Hier findet ihr ausgewählte Stücke aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sie alle erzählen ihre eigene Geschichte. Liebevoll zusammengestellte Accessoires, Taschen und Schuhe freuen sich darauf, euren Berlin-Look zu verfeinern.

Wo: Potsdamer Str. 101, Schöneberg
Wann: Dienstag bis Samstag von 12 Uhr bis 19 Uhr, Montag nach Vereinbarung      

Tipp 2: Glamour pur: No. 8

Zwei Frauen laufen auf dem Gehweg nach dem Einkaufen oder Bummeln
Shopping in Charlottenburg © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Wenn ihr im edlen Berlin-Wilmersdorf durch die Straßen flaniert, entdeckt ihr auf der Ludwigkirchstraße die Vintage-Boutique „No. 8”. Ein Blick durchs Schaufenster, und ihr werdet in eine andere Welt entführt. Im Glanze Hollywoods strahlen euch Schätze der vergangenen Jahrzehnte an: Taschen, Schuhe und Schmuck von renommierten Designern und Marken. Ihr taucht in die Modewelt vergangener Jahrzehnte ein und genießt die Auswahl an einzigartigen Vintage-Stücken.

Wo: Ludwigkirchstr. 8, Wilmersdorf
Wann: Dienstag bis Freitag von 11 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag von 11 Uhr bis 15.30 Uhr

Tipp 3: Retro trifft auf hip: SALT BERLIN

Second Hand Mode
© GettyImages, Bild: ArminStaudtBerlin

Hip und gleichzeitig einzigartig – diesen Mix findet ihr im ausgefallenen Friedrichshain. In der quirligen Grünberger Straße lädt das SALT BERLIN zum ausgiebigen Shopping ein. Hier erhaltet ihr hochwertige Secondhand-Stücke, die mit geschultem Auge in Berlin ausgewählt und professionell gereinigt wurden. Am Eingang begrüßen euch wunderschöne Kleider. Im hinteren Bereich der Boutique trefft ihr auf ausgewählte Vintage-Einzelteile aus Italien.

Wo: Grünberger Straße 87, 10245 Berlin
Wann: Dienstag bis Samstag von 12 Uhr bis 19 Uhr

Tipp 4: Das Mode-Statement in Berlin-Mitte: Garments Vintage

Rosenthaler Platz
Acker Stadt Palast © visitBerlin, Foto: Arthur F. Selbach

Am Rosenthaler Platz lädt die charmante Boutique „Vintage” zum gepflegten Secondhand-Shopping ein. Hier habt ihr eine bunte Auswahl an farbenfroher Vintage-Kleidung, deren Geschichte bis in die 70er, 80er oder 90er-Jahre reicht. Lasst euch von extravaganten Taschen, erlesenem Schmuck und anderen stylishen Einzelteilen verzaubern.

Wo: Linienstraße 204, 10119 Berlin
Wann: Montag bis Samstag von 13 Uhr bis 18 Uhr

Tipp 5: Cool im Kreuzberger Kiez: YUMMY Vintage

Nachhaltige Mode
© GettyImages; Bild: Mint Images

Lässig und zugleich stilvoll präsentiert sich die Boutique YUMMI Vintage. Im dunklen Licht schaut ihr euch um und lauscht der Musik aus den Boxen. Euer Blick fällt auf liebevoll drapierte Schmuckstücke, die sich im besten Licht präsentieren; von der Haarspange bis zur Sonnenbrille. Ihr erkundet die Boutique und entdeckt extravagante Blusen, Hosen und weitere Vintage-Kleidung Berlins. Das Sortiment wird unter einem besonderen Motto verkauft: der Liebe zu Mode, Nachhaltigkeit und Einzigartigkeit.

Wo: Bürknerstraße 12, 12047 Berlin
Wann: Montag bis Samstag von 13 Uhr bis 18.00 Uhr

Tipp 6: Für das besondere Etwas: Cache Coeur im Prenzlauer Berg

Frauen sind einkaufen in einem Kleidungsladen Vintage und Second Hand
Shopping Second Hand bei Made in Berlin © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Vintage-Mode, die euer Herz höherschlagen lässt: In der Boutique „Cache coeur” findet ihr verschiedene Schätze aus den 50er, 60er und 70er Jahren. Neben Designermode oder Accessoires warten hier auch Filmrequisiten darauf, von euch entdeckt zu werden.

Wo: Schönhauser Allee 174, 10119 Berlin
Wann: Die Boutique ist vorübergehend geschlossen und kann voraussichtlich wieder ab November 2021 besucht werden.

Tipp 7: Stilsicher durch die Zeit reisen: Mankii Vintage

Innenraum Second Hand und Vintage Geschäft Made in Berlin
Second Hand shoppen bei Made in Berlin © visitberlin, Foto: Philip Koschel

Ihr schaut ins Schaufenster, öffnet die Tür zum Mankii Vintage und seid sofort verzaubert. Die Boutique ist abgedunkelt und geschmackvoll eingerichtet. In den beleuchteten Vitrinen seht ihr wunderschöne Taschen und Schmuck aus vergangenen Jahrzehnten. Auch Trenchcoats, Blusen und Röcke ziehen euch in ihren Bann. „Mankii Vintage” ist ein Geheimtipp unter den Vintage-Läden Berlins. Lasst euch auf eine kleine Zeitreise mitnehmen und entdeckt Schätze und Schmuckstücke namhafter Marken.

Wo: Gormannstraße 16, 10119 Berlin
Wann: Donnerstag von 13 Uhr bis 18 Uhr, Freitag von 13 Uhr bis 19 Uhr, Samstag von 12 Uhr bis 19 Uhr

Tipp 8: Vorhang auf für Glanzstücke

Vintage-Shopping
© gettyimages, Foto: Joos Mind

Hollywood-Flair in den Hackeschen Höfen: Es glitzert und funkelt in der Boutique „Glanzstücke”. Stolz präsentieren die Glasvitrinen außergewöhnlichen Vintage-Modeschmuck aus unterschiedlichen Epochen; vom Art Déco-Stil der 1920er-Jahre bis zu edlem Schmuck der 60er-Jahre. Hier findet ihr außergewöhnliche Broschen, Ketten und Armbänder für Damen und Manschettenknöpfe für Herren.

Wo: Sophienstraße 7/ Hackesche Höfe, 10178 Berlin
Wann: Montag bis Freitag von 12 Uhr bis 19 Uhr, Samstag von 12 Uhr bis 18 Uhr

Tipp 9: Stilvolles Secondhand Shopping: Menzel & Menzel

Modegeschäft, Boutique, Shopping in den Hackeschen Höfen
Boutique in den Hackeschen Höfen © visitberlin, Foto: Philip Koschel

Designermode, so weit das Auge reicht: In der Boutique „Menzel & Menzel” kommen Modebegeisterte auf ihre Kosten. Mit den ausgewählten Stücken verschönert ihr euren Berlin-Look und mit den Kunstschätzen eure Wohnung – eine tolle Erinnerung an eure Shopping-Tour durch einen der edelsten Vintage-Läden Berlins.

Wo: Fasanenstr. 41, 10719 Berlin
Wann: Dienstag bis Freitag von 12 Uhr bis 19 Uhr, Samstag von 12 Uhr bis 17 Uhr

Tipp 10: Taschen-Träume im Trendbezirk Berlin-Mitte: Bintus Vintage

Second Hand und Vintage Shop mit Taschen an einem Gitter an der Wand
Taschenregal © of/Berlin, Foto: Catrin Soldo

In der Boutique „Bintus Vintage” könnt ihr euren Berlin-Look mit dem passenden Vintage-Stück abrunden. Die große Auswahl an gut erhaltenen Taschen macht diesen Vintage-Laden Berlins einzigartig. Im Retro-Ambiente der kleinen Boutique findet ihr viele trendige Accessoires aus vergangenen Jahrzehnten.

Wo: Torstraße 93, 10119 Berlin
Wann: Dienstag bis Samstag von 12 Uhr bis 20 Uhr

Tipp 11: Für das luxuriöse Lebensgefühl: Vivi’s Bazaar

Second Hand und Vintage Shop Modegeschäft
Shopping in Mitte © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Für alle, die Designermode lieben: Wenn ihr über den berühmten Kurfürstendamm flaniert, findet ihr in einer Seitenstraße die edle Vintage-Boutique „Vivi’s Bazaar”. Hier warten gut erhaltene Vintage-Schätze auf euch. Ob Schuhe, Taschen, Schals oder Accessoires: Freut euch auf auserlesene Einzelstücke.

Wo: Joachim-Friedrich Straße 19, 10711 Berlin
Wann: Montag bis Freitag von 12 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag von 11 Uhr bis 14 Uhr