Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Wochenendtipps 2. – 4. 10. 20

Berlin am Tag der Deutschen Einheit

Regierungsviertel Berlin-Mitte
Das Bundeskanzleramt im Herbst © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Der Oktober startet mit einem Wochenende voller Events. Berlin feiert den Tag der Deutschen Einheit, die Clubs senden Lebenszeichen, die Moscheen öffnen ihr Türen. Stöbert nach Schnäppchen auf dem Riesenflohmarkt, bummelt über einen mittlalterlichen Markt oder probiert Kürbisse in allen Variationen.

Ihr seht, es ist wirklich für jeden etwas dabei an diesem ganz besonderen FeiertWochenendtipps 2. – 4. 10. 20 agswochenende im Herbst. 11 Tipps haben wir für euch rausgesucht.

 

Bitte zeigt Verantwortung, tragt eure Masken und haltet euch an die Hygienevorschriften der Veranstalter. Nur mit eurer Unterstützung bleibt  Berlin - mit Abstand - am besten!

Ein besonderes Extra haben wir auch für euch vorbereitet: Mit unserem Erlebe Deine Stadt Herbstspezial! könnt ihr eine Nacht zu zweit im Doppelzimmer in ausgewählten Hotels verbringen und mal ein euch unbekanntes Viertel von Berlin entdecken.
Psst: Dieses Angebot gilt nur für Berliner*innen und Brandenburger*innen!


Zum Erlebe Deine Stadt Herbstspezial!

Tipp 1: Berlin leuchtet: United

Beleuchtetes Schiff vor dem Bundeskanzleramt in Berlin
Berlin leuchtet: Beleuchtetes Schiff vor dem Bundeskanzleramt © berlin-lights.com; Foto: Enrico Verworner

Berlin erstrahlt in 1000 Farben: Nach dem Festival of Lights taucht nun das Lichterfest Berlin leuchtet die Stadt mit 70 Lichtkunst-Projekten in ein buntes Farbenmeer. Das Motto „United-Einheit“ bezieht sich dabei sowohl auf 30 Jahre Deutsche Einheit wie auch auf die Bedeutung gemeinschaftlichen Handelns angesichts der Coronakrise.

Wann: bis 4. Oktober
Wo: verschiedene Orte

 

Tipp 2: Tag der deutschen Einheit

RBB "Erzähle Deine Geschichte" - Erzählmobil, Berlin + Potsdam
Erzählmobil des RBB "Erzähle Deine Geschichte" © ©rbbKultur

Am ersten Oktoberwochenende feiern wir 30 Jahre Wiedervereinigung. Gastgeber ist dieses Jahr das Bundesland Brandenburg mit einer großen Open-Air-Ausstellung mit Installationen und Exponaten in Potsdam.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist am Alten Markt in Postdam mit dem Erzählmobil vor Ort, in dem ihr eure Geschichten zu 30 Jahren Einheit erzählen könnt. Das multimediale Projekt "Erzähle Deine Geschichte – vom Mauerfall bis heute"  könnt ihr euch auf www.rbb-deine-geschichte.de anschauen. Und natürlich gibt es auch in Berlin zahlreiche Veranstaltungen zum Jubiläum.

Mehr Informationen zu Events am Tag der Deutschen Einheit

Tipp 3: Tag der Clubkultur

Diskothek Ballhaus Spandau
© Ballhaus Spandau, Foto: Rainer Fedke

Wir leben noch! Viele Berliner Clubs haben kreative Ideen entwickelt, wie sie die Zeit der Schließung überbrücken können: vom Biergarten bis zur Kunstaustellung. Dennoch bedroht Corona ihre Existenz. Um zu zeigen, dass sie noch da sind, steigt am 3. Oktober der Tag der Clubkultur mit zahlreichen Showcases auf Freiflächen. Der Tag der Clubkultur gehört nur neuen Initiative DRAUSSENSTADT, die sich für mehr Stadtkultur im Freien einsetzt.

Wann: 3. Oktober
Wo: verschiedene Clubs

 

Tipp 4: Riesenflohmarkt

Grammophon auf Flohmarkt
Grammophon auf Flohmarkt © Getty Images, Foto: ilbusca

Ein Highlight an diesem Wochenende ist der Riesenflohmarkt auf der Trabrennbahn Karlshorst. Second Hand-Mode, Antiquitäten, Design und allerlei schöne Dinge sind auf dem großen Gelände der Trabrennbahn ausgestellt und verführen zum Bummeln, Schauen, Feilschen und Mit-nach-Hause-Nehmen. Die Macher des Riesenflohmarktes haben Leitsysteme und andere Hygienemaßnahme entwickelt, um einen sorgenfreien Spaß bieten zu können.

Wann. 3. - 4. Oktober
Wo: Trabrennbahn Karlshorst, Treskowallee 129, Lichtenberg

 

Tipp 5: Renntag der Deutschen Einheit

Galopprennbahn Hoppegarten
Rennbahn Hoppegarten © Frank Sorge/GALOPPFOTO.DE

Der Kulttag im Hoppegarten: Auf der Rennbahn Berlins gehen gleich zwei große Rennen an den Start. Neben dem beliebten Saisonhöhepunkt, dem PFERDEWETTEN.DE PREIS DER DEUTSCHEN EINHEIT, steigt erstmalig an diesem Tag auch der LONGINES 130. GROSSE PREIS VON BERLIN.  
Euch erwartet also ein spannender Renntag.

Wann: 3. Oktober, 13 Uhr
Wo: Rennbahn Hoppegarten, Goetheallee 1, Hoppegarten

Mehr Informationen über den Renntag der Deutschen Einheit

Tipp 6: Schöneberger Kürbisfest

Kind zieht einen Wagen mit Kürbissen
Kinder auf einem Kürbisfest © Getty Images, Foto: Feverpitched

Das Schöneberger Kürbisfest: Das sind Kürbisse in allen Größen und Variationen, welche die Akazienstraße schmücken. Dazu gibt es unzählige Vorschläge, Rezepte und Dekoideen, was ihr mit Kürbissen alles ausprobieren könnt. Und natürlich könnt ihr auch köstliche Kürbussuppe probieren und durch die gemütliche Akazienstraße mit ihren netten Geschäften bummeln.

Wann: 3. – 4. Oktober
Wo: Akazienstraße, Schöneberg

 

Tipp 7: Tag der offenen Moschee

Sehitlik-Moschee
Sehitlik-Moschee © wikimedia commons, Foto: Avda

Am Tag der offenen Moschee (TOM) habt ihr die Gelegenheit, eine Moschee zu besuchen und mehr über den Islam zu erfahren. Neben Ausstellungen, Führungen und anderen Veranstaltungen stehen unter dem Motto „Glaube in außergewöhnlichen Zeiten“ vor allem die persönlichen Gespräche und der offene Austausch im Mittelpunkt.  

Wann: 3. Oktober
Wo:  diverse Veranstaltungsorte

 

Tipp 8: Clärchens Wiesn 2020

O’zapft is! Auch die Wiesn in München sind dieses Jahr ausgefallen, aber in Berlin im Clärchens Ballhaus könnt ihr Wiesnstimmung genießen – natürlich coronakonform. Im Ball- und Spiegelsaal sowie draußen im Zelt habt ihr die Gelegenheit, traditionelles bayrisches Essen und Bier zu probieren – ob mit Dirndl und Lederhose oder ohne. Am besten reserviert ihr euch gleich einen Tisch.

Wann: bis 4. Oktober
Wo: Clärchens Ballhaus, Auguststraße 24, Mitte

Mehr Informationen über Clärchens Wiesn 2020

Tipp 9: Gauklerfest in der Zitadelle Spandau

Zitadelle Spandau
Eingangstor Zitadelle Spandau © visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Die historische Zitadelle Spandau ist der perfekte Rahmen für das mittelalterliche Treiben, das euch am Samstag erwartet. Ein historischer Markt mit Händlern, Akrobaten und Artisten nimmt euch mit in vergangene Zeiten. Für das leibliche Wohl ist natürlich mit deftigen und süßen Gaumenfreuden auch gesorgt, während die Mittelalter-Rock-Band „TANZWUT“ aufspielt. Ein handbetriebenes Karussell und Riesenrad bieten Spaß und Unterhaltung für die Kleinen beim Gauklerfest.

Wann: 3. - 4. Oktober, 10 - 21 Uhr
Wo: Zitadelle Spandau, Am Juliusturm 1, Spandau

 

Tipp 10: Friedrichshagener Freiluftkonzerte

Freiluftkinos
© visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Langsam neigt sich die Open Air-Saison dem Ende zu. Zum Abschluss treten auf die Freilichtbühne Friedrichshagen vier Bands und heizen euch nochmal richtig ein. Am Freitag ab 18 Uhr stimmt euch Singer-Songwriterin Leona Heine ein, danach kommt die Köpenicker Band „Toni Mahoni & Die Gezeichneten“. Am Samstag wird es dann rockig, wenn von 18 bis 21 Uhr die Bands „Blind Trust“ und „Rock Twice“ schwungvolle Rock-Klassiker zum Besten geben.

Wann: 2. – 3. Oktober
Wo: Freilichtbühne Friedrichshagen, Hinter dem Kurpark 13, Köpenick

 

Tipp 11: Die Museumsinsel besuchen

Kolonnadenhof auf der Museumsinsel in Berlin
Kolonnadenhof auf der Museumsinsel © Luyue Zhang

Am 3. Oktober öffnen auch wieder das Bode-Museum und das Pergamonmuseum ihre Türen. Nun könnt ihr wieder alle Häuser auf der Museumsinsel besichtigen. Besucht die spannende Doppelausstellung „Germanen“ in der James-Simon-Galerie und im Neuen Museum oder stattet der Nofretete einen Besuch ab.

Wann: ab 3. Oktober
Wo: Museumsinsel, Mitte

Mehr Informationen über die Museumsinsel

Weitere Veranstaltungen in Berlin findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Kristin Buller

Kristin

lächelt nur auf Fotos nicht. Ganz fröhlich ist sie im Berliner Kulturleben unterwegs und schreibt über die Kulturszene Berlin – die Großstadt vor und hinter den Kulissen. Ihre liebste Jahreszeit ist die Berlinale, dann sieht sie 10 Tage lang Filme und erzählt davon im Blog.

Kommentare

... Danke für die Inspirationen :) Runter vom Sofa, auch wenn die Tage kürzer werden

Neuen Kommentar hinzufügen