Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Top 11 Dachterrassen in Berlin

Wo ihr Cocktails mit Panoramablick genießen könnt

Klunkerkranich
Dachterrasse Klunkerkranich in Neukölln © (c) visumate

Langsam versinkt die Sonne hinter den Häusern, und die blaue Stunde beginnt. Zeit für einen Aperitif oder einen erfrischenden Drink. Und besonders gut schmeckt der im Sommer mit einem tollen Ausblick über Berlins Skyline. Wir haben uns umgeschaut und unsere Top 11 Dachterrassen zusammengestellt.

Bitte haltet euch auch hier an die Abstandsregeln und die Hygienenevorschriften. Schaut vor eurem Besuch auf den Internetseiten der Bars nach, ob diese geöffnet sind und nehmt für den gewünschten Tag eine Reservierung vor.

Tipp 1: Klunkerkranich

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Typisch Berlin: Der Klunkerkranich besitzt diesen lässigen typisch Berliner Charme des Unfertigen. Die coole Dachterrasse Klunkerkranich befindet ganz oben auf dem Parkdeck der Neukölln Arcaden. Mit einem Drink in der Hand könnt ihr auf den Holzpodesten sitzen, der Musik lauschen und ganz entspannt den perfekten Sommerabend genießen.

Wo: Karl-Marx-Straße 66, Neukölln

Mehr Infos über den Klunkerkranich

Tipp 2: MonkeyBar

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Die Affen im Zoologischen Garten haben nicht zufällig der Monkey Bar ihren Namen gegeben, schließlich schaut ihr von dem großen Panoramafenster direkt auf den Affenfelsen und das tierische Treiben. Auf der anderen Seite öffnet sich von der Terrasse der Monkey Bar der Blick über den Breitscheidplatz und die City West mit ihrer neuen Skyline. Mittlerweile gehört die Monkey Bar zu den In-Bars der Stadt, so dass sich unten vor dem Fahrstuhl gerne mal eine Schlange bildet. Aber die leckeren Drinks und der tolle Blick machen die Wartezeit schnell wieder wett.

Wo: Budapester Straße 40, Charlottenburg

Mehr Infos über die Monkey Bar

Tipp 3: Deck5

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Ihr mögt es etwas lässiger? Dann entspannt euch beim Strand mit Stadtblick: Berlins höchste Strandbar Deck5 liegt auf dem Dach der Schönhauser Allee Arcaden. Hier schlürft ihr eure Drinks mit weißem Sand unter den Füßen und genießt das coole Beachfeeling, während euer Blick bis zum Fernsehturm schweift.

Wo: Schönhauser Allee 79, Prenzlauer Berg

Mehr Infos über das Deck5

Tipp 4: Amano Hotel Dachterrasse

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Den Trubel der Stadt lasst ihr auf der Dachterrasse des Amano Hotels hinter euch und seid doch mitten in der Stadt. Im Schatten des Fernsehturms genießt ihr ausgezeichnete Drinks oder auch Ingwerbier und selbstgemachten Eistee. Die lauschige Roof top Bar ist der perfekte Ort für einen Sommerabend, wenn sich der Himmel erst rosa und dann dunkelbau färbt.

Wo: Auguststraße 43, Mitte

Mehr Infos über die Dachterrasse im Amano Hotel

Tipp 5: Grace Rooftop Bar Hotel Zoo

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Und noch ein cooler Tipp in der City West: Die Rooftop Bar Hotel Zoo hat nicht nur einen spektakulären Panoramablick über die Dächer der Stadt sondern auch ein besonders schönes Ambiente. Unter einer großen Markise und Sonnenschirmen laden ein schicker Barbereich und eine elegante Chill out Area zu einem schönen Abend ein. Hingucker ist neben dem Panoramablick übrigens die grüne Urwaldwand hinter der Bar.

Wo: Kurfürstendamm 25, Charlottenburg

Mehr Infos über die Rooftop Bar Hotel Zoo

Tipp 6: One Lounge im Motel One Upper West

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

“It’s Gin o’clock”: Direkt gegenüber dem Bikinihaus mit der Monkey Bar liegt das Motel One Upper West. Einen großartigen Blick über den Kurfürstendamm und den Breitscheidplatz bietet die Bar One Lounge im 10. Stock mit ihrer dreieckigen Terrasse. Die Karte ist auf Gin spezialisiert, so könnt ihr aus einem breitem Angebot an Gin und dazu passenden Tonicsorten wählen. Innen folgt die Bar dem cineastischen Motto des Hotels mit großen schwarz-weiß Fotos berühmter Berliner Schauspieler*innen. Draußen sitzt ihr entspannt in bequemen Clubmöbeln und schaut in den Himmel über Berlin.

Wo: Kantstraße 163-165, Charlottenburg 

Mehr Informationen zur One Lounge

Tipp 7: The Rooftop Terrace  im Hotel de Rome

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Richtig edel ist die Sonnenterrasse The Rooftop Terrace im Hotel de Rome. Sie besitzt einen wunderbaren Blick auf den eleganten Bebelplatz und Unter den Linden bis hin zum Berliner Dom. Unter weißen Schirmen sitzt ihr stilvoll auf beigefarbenen Loungemöbeln. Fackeln und Windlichter sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Wo: Behrenstraße 37, Mitte

Mehr Infos über The Rooftop Terrace

Tipp 8: Roof Garden im House of Weekend

Einbetten preview
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Richtig hoch hinaus geht es zum Roof Garden im House of Weekend. Im 17. Stock befindet sich die szenige open air-Terrasse mit einem großartigen Blick über Berlin. Und der Fernsehturm scheint zum Greifen nah. Nach einem Aperitif und Spezialitäten vom Grill könnt ihr euch dann im Club die Nacht durchfeiern.

Wo: Alexanderplatz 7, Mitte

Mehr Infos über das House of Weekend

Tipp 9: G&T Bar im Zoe Hotel

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Eine Oase der Ruhe im Herzen Berlins. Im Sommer öffnet die angesagte G&T Bar auf dem Dach des Zoe Hotels. Dort genießt ihr eine sagenhafte Aussicht und köstliche Drinks. Natürlich stehen auf der Karte leckere Gin Cocktails mit ausgesuchten Sorten.

Wo: Große Präsidentenstraße 6-7, Mitte

Mehr Infos über die G&T Bar

Tipp 10: Meisterschüler

Einbetten preview
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.


Die Seele baumeln zu lassen und in den Himmel schauen, während die Spree vorbeifließt … so sieht ein entspannter Abend auf der Terrasse im Meisterschüler aus. Die Macher konnten sich nicht entscheiden, ob sie lieber eine Bar oder eine Galerie eröffnen sollen, daher haben sie beides miteinander verknüpft. Und dazu eine Terrasse angelegt, damit ihr auch unter freiem Himmel Kaffee und Cocktails genießen könnt.

Wo: Friedrichstraße 105b, Mitte

Mehr Infos über das Meisterschüler

Tipp 11: PURO Sky Lounge

Vorschaubild
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Inhalte von Drittanbietern. Mit dem Aufruf des Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienstleister übermittelt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf "Inhalt laden" wird der externe Inhalt einmalig geladen. Um für die nächsten 14 Tage Inhalte dieser Art automatisch zu laden, stehen separate Links zur Verfügung, welche bei Klick einen Cookie setzen.

Eher zum Feiern lädt die PURO Sky Lounge ein. Hier könnt ihr unter freiem Himmel auf der Dachterrasse frische Luft schnappen und einen Cocktail trinken, bevor ihr dann im Club weiterfeiert. Das Puro hat neben der Dachterrasse vier Clubbereiche, eine Bar und eine Lounge – also viel Platz zum Feiern.

Wo: Tauentzienstraße 9-11, Charlottenburg

Mehr Infos über die Puro Sky Lounge

 

Bitte zeigt Verantwortung...

  • haltet euch an die Mindestabstände und Hygienevorschriften.
  • Hier findet ihr wichtige Informationen zu eurem Besuch in Berlin.
Kristin Buller

Kristin

lächelt nur auf Fotos nicht. Ganz fröhlich ist sie im Berliner Kulturleben unterwegs und schreibt über die Kulturszene Berlin – die Großstadt vor und hinter den Kulissen. Ihre liebste Jahreszeit ist die Berlinale, dann sieht sie 10 Tage lang Filme und erzählt davon im Blog.

Kommentare

Welche dieser Terassen ist am empfehlenswerten?

Neuen Kommentar hinzufügen