Gallery Weekend Berlin 2013

Festivals & Veranstaltungsreihen

Gallery Weekend Berlin 2013

Tagestipp
Gallery Weekend, 2012 – © Nick Ash
Gallery Weekend, 2012 – © Nick Ash

Zahlreiche renommierte Galerien laden zu einem Rundgang durch ihre hochkarätigen Ausstellungen ein.

Mit mehr als 50 Galerien und rund 1000 internationalen und nationalen Gästen konnte das Gallery Weekend 2012 den größten Erfolg seiner Geschichte verzeichnen und avanciert damit nach dem Aus des Art Forums zum verkaufsstärksten Termin am Kunstmarkt. Viele Sammler reisten aus Russland, den USA oder auch China an.

Neben etablierten Galerien wie Sprüth Magers, Eigen + Art, Aurel Scheibler waren vor allem junge, experimentell arbeitende Galerien eingeladen, die weniger als fünf Jahre im Geschäft sind. Interessant ist auch die Teilnahme internationaler Museumsfördervereine mit zeitgenössischem Kontext, darunter Tate London und das Pariser Centre Pompidou. Neben den 51 direkt beteiligten Galerien laden zahlreiche der rund 400 Berliner Galerien mit verlängerten Öffnungszeiten, Vernissagen und Führungen durch die Kunstzentren der Stadt ein.

Weitere Informationen: berliner-galerien.de

Kostenloses App zu aktuellen Ausstellungen der Galerien zum Gallery Weekend 2013: https://itunes.apple.com/de/artmapp/id576794493

Zum Veranstaltungskalender Diverse Veranstaltungsorte/ miscellaneous venues in Berlin vom 26.04.2013 bis 28.04.2013