TIPP: Die Erfindung der Pressefotografie. Aus der Sammlung Ullstein 1894-1945

Ausstellungen

TIPP: Die Erfindung der Pressefotografie. Aus der Sammlung Ullstein 1894-1945

Tagestipp
Walter Gircke, Regierungstruppen auf dem Brandenburger Tor, Januar 1919 – © ullstein bild

Die Entwicklung medialer Bilderwelten nimmt die Ausstellung im Deutschen Historischen Museum in den Blick. Die Berliner Illustrierte Zeitung war von 1894–1945 eins der einflussreichsten Massenmedien Deutschlands und prägte durch ihre richtungsweisende Pressefotografie gleichermaßen die journalistische Berichterstattung wie die zeitgenössische Wahrnehmung historischer Ereignisse. Die Ausstellung Bild der Zeit. Ullstein und die Pressefotografie 1894–1945 präsentiert anhand der einzigartigen Sammlung von ullstein bild vom 23. Juni bis 31. Oktober 2017 die Geburt des neuen Mediums der Illustrierten, die ebenso visuelle Sehgewohnheiten erschuf wie visuelle Sehnsüchte bediente.

Zum Veranstaltungskalender Deutsches Historisches Museum am 26.09.2017 um 10-18 Uhr

Infobox

Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
10117 Berlin Mitte
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Nach: Unter den Linden 2
10117 Berlin
10-18 Uhr