Ostern in Berlin 2017

Ostern in Berlin 2017

Einklang auf den Frühling

– © visitBerlin

Die Reedereien eröffnen ihre Schifffahrtsaison. Eiersuchen, Osterfeuer und viele Veranstaltungen für die ganze Familie finden am Osterwochenende überall in Berlin statt.

Beginn der Schifffahrtsaison

Berliner Reichstag
© Dagmar Schwelle
Flüsse, Kanäle und Seen prägen Berlins Stadtbild und bieten zahlreiche Möglichkeiten für eine Entdeckungstour oder einen Ausflug. Die Reedereien bieten ab März Touren, Brückenfahrten und historische Stadtrundfahrten auf Berlins Gewässern an.
Zu den Schiffstouren


Ostermärkte und Feste

Zitadelle Spandau: 11. Oster-Ritterfest
Die Ritterfestspiele verwandeln die Zitadelle Spandau während der Osterzeit in eine großen mittelalterlichen Markt. Marktleute, Ritter, Fakire, Narren und Tänzerinnen werden von Ostersamstag bis Ostermontag in der Renaissance-Festung die Besucher in das Mittelalter zurück versetzen. Sie werden Bodenkämpfe oder Ritterspektakel hoch zu Ross ausfechten, spektakuläre Feuer- und Akrobatikshows zeigen und Theaterstücke aufführen.
Zitadelle Spandau, 15. - 17. April 2017

Osterfeuer im Britzer Garten
Ab 19 Uhr vertreibt das große Osterfeuer an der Spiel- und Liegewiese die Wintergeister und feiert den Einzug des Frühlings. Mit Glühwein, Kakao und heißer Bratwurst kann es sich dort gemütlich gemacht werden.
Britzer Garten, 15. April 2017

5. Ostermarkt am Breitscheidplatz
Der Breitscheidplatz am Kurfürstendamm ist österlich geschmückt. Auf dem Berliner Ostermarkt mit Kinderkarussell, einem Ostergarten und Ständen voller köstlicher Leckereien begeistert vor allem der lebensgroße Osterhase „Mister Bunny“ die Kinder.
Breitscheidplatz, 15. - 23. April 2017

Residenz Konzerte
Ostermarkt auf dem Breitscheidplatz – © AG City

Frühlingsfest
Ausgelassene Stimmung verspricht das Frühlingsfest am Kurt-Schumacher-Damm, denn rund 60 Achterbahnen, Karrussels und Auto-Scooter bieten Spaß für die ganze Familie. Am Ostersonntag hüpfen zwei Osterhasen über das Fest und verschenken Schoko-Eier.
47. Berliner Frühlingsfest 2017, 24. März bis 17. April

Britzer Baumblüte
Auch die „Britzer Baumblüte“ ist kein besinnliches Betrachten der ersten Knospen, sondern ein fröhliches Volksfest im Grünen mit Fahrgeschäften, Riesen-Ostereiern zum Bemalen und Bühnenprogramm.
Gutspark Britz, 14. - 16. April 2017

Ostermarkt auf dem Alexanderplatz
Der Alexanderplatz verwandelt sich in einen großen Ostermarkt. Es gibt Musik, Handwerkskunst, Shows und Leckereien. Ein festliches Highlight ist das Ostereierhaus mit rund 5800 umhäkelten Ostereiern.
Alexanderplatz, 14. - 17. April 2017

Osterfest im Museumsdorf Düppel
Auch das Museumsdorf Düppel im Süden Berlins feiert mit und eröffnet einen traditionellen, mittelalterlichen Ostermarkt mit einem tollen Kinderprogramm zum Mitmachen.
Museumsdorf Düppel, 14. - 17. April 2017

Ostern im Kloster Chorin
Das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin ist ein besonders schöner Ort, um das Osterfest mit Ostermarkt, Ausstellungen, besinnlichen Konzerten und Theater für Kinder zu genießen. Das Baudenkmal feiert mit Geschichte des Klosters, Konzerten und einem Markt.
Kloster Chorin, 15. - 17. April 2017

Oster Naschmarkt in der Markthalle Neun
Handgemachtes von kleinen Manufakturen: Schokoladen, Pralinen, Marshmallows und Macarons verführen zum Naschen. Verkostungen im NaschLabor bieten nicht nur für die kleinen Besucher einen Riesenspaß.
Markthalle Neun, 2. April 2017

Kirschblütenfest in den Gärten der Welt
Mit unzähligen zartrosa Kirschblüten begrüßen die Gärten der Welt mit dem Kirschblütenfest den lang ersehnten Frühling.
Gärten der Welt, 15. - 16. April 2017

Konzerte zum Osterfest

Osterzeit ist Opernzeit – die Festtage 2017
Ein Fest für alle Klassikliebhaber! An den Festtagen spielen die Philharmonie Berlin und die Staatsoper Berlin Konzerte über zwei eindrucksvolle mythische Geschichten: Die Neuproduktion von Strauss monumentaler Oper „Die Frau ohne Schatten“ sowie die Wiederaufnahme von Wagners Bühnenweihfestspiel „Parsifal“.
Philharmonie und Staatsoper, 7. – 16. April 2017

Konzerthaus Berlin
Im Konzerthaus Berlin spielt das Konzerthausorchester am Karfreitag Hector Berlioz „Grande Messe des Morts“. Darauf folgt eine Orgelstunde am Karsamstag. Ein "musikalischer Osterspaziergang" mit dem Berliner Virtuosen-Ensemble.
Zur Orgelmatinee am Ostermontag spielt Jürgen Essl unter anderem Bach, Messiaen und eigene Kompositionen.
Konzerthaus Berlin, 14 - 17. April 2017

Ostersonntagskonzert im Schloss Schönhausen
"Ein Veilchen auf der Wiese stand...!" - Ein Romantikkonzert zum Ostersonntag mit Liedern und Intermezzi von W. A. Mozart und seinen Zeitgenossen. Das Duo con emozzione aus Paretz/Havel legt sein Hauptaugenmerk darauf, unbekannte, fast vergessene Texte und Melodien vergangener Zeiten erneut erleb- und hörbar zu machen. Liane Fietzke (Sopran/Moderation) wird von Norbert Fietzke am Piano begleitet.
Schloss Schönhausen, 16. April 2017

Berliner Residenzkonzerte
Einen bunten Osterstrauß an Melodien spielt das Residenzorchester im festlichen Rahmen von Schloss Charlottenburg. In historischen Kostümen präsentieren die Musiker die schönsten Stücke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Arcangelo Corelli. Zuvor lädt der Schlossgarten zu einem frühlingshaften Osterspaziergang ein.
Schloss Charlottenburg, 1. - 29. April 2017

Gottesdienste

Informationen zu den Gottesdiensten der evangelischen Kirchen an Ostern bietet die Website www.ekbo.de.
Katholische Gottesdienste an Ostern sind auf der Seite des Erzbistums Berlin aufgelistet.

Weitere Veranstaltungen
Alle weiteren Veranstaltungen zum Osterfest finden Sie in unserem Veranstaltungskalendar.

Ihr Berlin-Wochenende mit unseren Reiseangeboten

Berlin Skyline
© iStock.com/bluejayphoto
Und wenn wir jetzt Ihre Reiselust geweckt haben – hier ist noch ein besonderer Tipp: Unsere Reiseangebote zum besten Preis.

z.B. 4 Tage Berlin inkl. Bahnreise & Hotel ab 159,- €
Zu den Reiseangeboten
Noch mehr lange Wochenenden
Das Jahr 2017 hält noch weitere lange Wochenenden bereit, die ideal für einen Kurztrip nach Berlin sind. Alle langen Wochenenden 2017.