Ausflugsziele

Ausflugsziele

Berlin hat viel zu bieten: Kultur, Geschichte und grüne Landschaften. Und seit dem Fall der Mauer ist es auch verführerisch, das vielfältige Umland zu entdecken. Brandenburg, das Bundesland, das Berlin einrahmt, ist ein grünes Landschaftsparadies: Die Uckermark zum Beispiel trägt nicht umsonst den Beinamen „Toskana des Nordens“. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet ausgedehnte Seen- und Flussgebiete mit zahlreichen Sport- und Erholungsangeboten. Und auch die mecklenburg-vorpommersche Ostseeküste, seit Kaiserzeiten die Badewanne Berlins, ist nur knapp drei Stunden entfernt.

Anzeige
diverse Orte in der Uckermark
13.08.2016 - 04.09.2016
Die Uckermärkischen Musikwochen bieten jeden Sommer rund zwanzig erstklassige Konzerte in der reizvollen Uckermark. Die Konzerte bieten nicht nur Musikgenuss, die...
Caputh
27.08.2016 - 28.08.2016
Gemeinschaftsausstellung Caputher Künstler und Gäste Die Kunsttour Caputh hat sich zu einem veritablen Kunst-Event entwickelt und ist ein Spätsommer Highlight.
Kloster Chorin
28.08.2016 - 28.08.2016
Tickets ab 8,- Euro. Der Choriner Musiksommer ist mittlerweile legendär. Seit über 50 Jahren präsentieren hochkarätige Musiker, Dirigenten, Orchester und Ensembles ein...
Caputh
03.09.2016 - 04.09.2016
Gemeinschaftsausstellung Caputher Künstler und Gäste Die Kunsttour Caputh hat sich zu einem veritablen Kunst-Event entwickelt und ist ein Spätsommer Highlight.
Fergitz, Pinnow und Sternhagen Gut (Uckermark)
09.09.2016 - 11.09.2016
Aktuelle Kunst, Musik und Literatur Alle zwei Jahre begegnen sich Kunst und Natur in brandenburgischen Dörfern: initiiert von dem Verein „Freunde der Uckermark“ finden...
Fergitz, Pinnow und Sternhagen Gut (Uckermark)
01.09.2018 - 30.09.2018
Aktuelle Kunst, Musik und Literatur Alle zwei Jahre begegnen sich Kunst und Natur in brandenburgischen Dörfern: initiiert von dem Verein „Freunde der Uckermark“ finden...
Der Barnim befindet sich in Brandenburg, gleich an der nördlichen Berliner Grenze. Ob zu Pferd, übers Wasser, zu Fuß oder mit dem Rad – der Barnim bietet viele Wege, das...
Wer jemals einen Fuß auf das verwunschene Gelände der Beelitzer Heilstätten gesetzt hat, weiß um den Zauber dieser Anlage. Die inzwischen stark verfallenen Gebäude...
Für seinen Spargel ist Beelitz im Frühjahr berühmt. Der bekannte Beelitzer Spargel kann dann auf den Höfen gekostet werden und Lehr- und Wanderpfade geben viel...
Die Schorfheide - nordöstlich von Berlin gelegen - ist ein stiller, dünn besiedelter Landstrich. Hier wechseln sich tiefe Wälder und weite offene Landschaften, tiefe...
Zu dem Stichwort „Spreewald“ lässt sich einiges assoziieren, zum Beispiel Leinöl, sorbische Trachten mit prächtigen Hauben und köstliche Gurken. Aber im Spreewald...
Natur und Stille – hier schaltet man auf gut ausgebauten Radwegen einen Gang runter. Flaches Land, kaum Steigungen. Das ist ideales Radlerland. Freizeitkapitäne oder...
Der Branitzer Park in der Nähe von Cottbus wurde 1845 ist ein durch und durch harmonischer Park. Er wurde 1845 von Fürst von Pückler-Muskau gestaltet. Die Besucher...
Die Gemeinde Burg besteht aus etwa 800 Spreewaldhöfen. Die meist reetgedeckten Holzbalkenhäuser stehen auf niedrigen, zwischen Fließen und Kanälen angelegten Erhebungen...
Es ist immer noch die schönste Badewanne, die man sich vorstellen kann: Die Ostsee bietet alles, was Urlauber glücklich macht. Sand, Strand, Wellen, Wasser, Eisdielen....
Ungewöhnliches Treiben auf den Schienen im Norden und Süden von Berlin: Auf den Gleisen der Erlebnisbahn bewegen sich ausnahmsweise mal keine Züge, sondern vierrädrige...
Das Gelände der heutigen Gedenkstätte Sachsenhausen war in der Zeit von 1936 bis 1945 eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Reichsgebiet. In dieser Zeit...
An der Endhaltestelle der Buslinie 218 beginnt der Ausflug zum Glienicker Park und zur Pfaueninsel. Bereits neben der Haltestelle befindet sich ein Lokal mit Terrasse...
Die Region Wielkopolska bildet die Wiege des polnischen Staates. Die große Geschichte, die in diesem Landstrich im 10. Jahrhundert begann, hat die Architektur der...
Das Ufer ist blütenverschneit. Enten schnattern, Frösche quaken. Und der Heilige See liegt still und friedlich in der Abendsonne. Noch heute ist der 1,5 km lange See...
Es sind exakt 134 rote, zweistöckige Ziegelhäuser, angeordnet in vier Karrees. Die so genannten Holländerhäuser wurden nach einem Entwurf des Architekten Jan Bouman...
Es ist zu jeder Jahreszeit ein erhabener Moment, wenn - in einer leichten Senke vor dem tiefliegenden Amtssee hinter großen Baumkronen - die roten Backsteingiebel des...
Das frühgotische Kloster Lehnin, eine ehemalige Zisterzienserabtei im Ort Lehnin, und die in ihm erhaltene Klosterkirche St. Marien sind wohl die berühmtesten Bauwerke...
Lubuskie ist eine Region, die weitab vom Trubel und der Hektik der Großstadt liegt. Noch ist das Kleinod vom Massentourismus unentdeckt und begeistert mit der...
Lübben liegt landschaftlich sehr reizvoll an der engsten Stelle des Spreetales. Während des Zweiten Weltkriegs wurden viele Sehenswürdigkeiten zerstört. Übrig geblieben...
Lübbenau gilt als das Herz des 476 Quadratkilometer großen Spreewaldes. Der kleine Marktplatz ist von einfachen Bürgerhäusern umgeben, darüber die schlichte Barockkirche...
Längst lockt Mecklenburg-Vorpommern, das Land zwischen Berlin und Hamburg, mit ganz eigenen Reizen. Hansestädte mit himmelhohen Backsteinkirchen, Fischerdörfer mit...
Der Müggelsee in Köpenick ist mittlerweile schon sehr bekannt und als Ausflugsziel beliebt. Doch die direkt neben dem Müggelsee liegenden Müggelberge gelten noch als...
An der Stelle, wo die Niederlausitz Sachsen von Brandenburg trennt, zeigt sich inmitten großzügiger Parkanlagen ein bis heute erhaltenes Naturparadies – das UNESCO...
Dass Berlin eine der grünsten Metropolen der Welt ist, ist langläufig bekannt. Dass aber das Berliner Stadtgebiet auf über 4.000 Hektar zu einem Naturpark gehört, ist...

Five minutes’ walking distance from Alexanderplatz. Huge hand-painted film posters hang on the sandstone façade of the postmodern building from the 60’s. Though its architecture is striking from the outside, the building’s most impressive features are found inside. With its magnificent chandeliers, retro eastern European style, red armchairs and huge glass front, the cinema’s foyer is a highlight in itself. Be it premieres or gay parties, this cinema hosts all sorts of events where glamorous VIPs mix with students, film lovers and party people.