Schloss Schönhausen

Schloss Schönhausen

Zeugnis bewegter Geschichte

Schloss Schönhausen – © SPSG

Schloss Schönhausen im Berliner Stadtteil Pankow war im Laufe der Jahrhunderte immer wieder wichtiger Schauplatz der deutschen Geschichte und Politik.

Zwischen 1740 und 1797 diente das bis heute unzerstörte Barockschloss der preußischen Königin Elisabeth Christine, Gemahlin Friedrichs des Großen, als Sommerresidenz. Sie ließ das Schloss in ein Juwel des Rokoko um- und ausbauen. Neben dem prächtigen Festsaal und einem eleganten Treppenhaus sind in den Wohnräumen der König wertvolle Tapeten und die Zedernholzgalerie erhalten.

Eine zentrale Bedeutung für die Politik der DDR spielte das Schloss in den Jahren 1949 bis 1990. Schönhausen wurde Amtssitz des DDR-Präsidenten Wilhelm Pieck und nach einem Umbau ab 1965 das erste Gästehaus des Ministerrates. Neben dem komplett erhaltenen Mobiliar des Amtszimmers von Wilhelm Pieck, wird das Staatsgästeappartement mit der Originalmöblierung der 1960er Jahre präsentiert.

Auch am Ende der DDR spielte Schloss Schönhausen noch einmal eine wichtige Rolle. 1989/90 tagte der Zentrale Runde Tisch in dem Gebäude der Präsidialkanzlei, wo schließlich in Vorbereitung der Wiedervereinigung eine Sitzung der "Zwei-plus-Vier"-Verhandlungen stattfand.

Jetzt bestellen
25%
Berlin WelcomeCard

für Erwachsene auf den Normalpreis (6 €) / Kinder auf den ermäßigten Preis (5 €), Kinder bis 7 Jahre frei

Infobox

Tschaikowskistraße 1
13156 Berlin PANKOW
Tel.: +49 30 – 40 39 49 26 22
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
  • 6 Euro
  • 5 Euro ermäßigt

Kinder bis 7 Jahre frei

Öffnungszeiten:
Apr - Okt Di - So10 - 18 Uhr
Nov - MrzSa + So*10 - 17 Uhr

*und an Feiertagen

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Museen + Kunst
(0.00 km)

Zeugnis bewegter Geschichte

Anzeigen
(2.50 km)

Anfassen, Ausprobieren und spielend Neues entdecken

Anzeigen
(3.06 km)

Alltagsgeschichte aus Berlins historischer Mitte

Anzeigen
Sightseeing
(1.90 km)

Skifahren auch ohne Schnee

Anzeigen
Stadttouren
(2.59 km)

Mit dem Rad durch Berlin…

Anzeigen
(2.68 km)

The Contemporary Gourmet Tour

Anzeigen
Shopping
(2.68 km)

Wir führen Sie hin!

Anzeigen
(2.95 km)

Faire du shopping sans mauvaise conscience

Anzeigen
(3.05 km)

Beliebtes Center im Prenzlauer Berg

Anzeigen
(3.06 km)

Medien

Anzeigen