Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci

König ohne Sorgen

Schloss Sanssouci – © Scholvien

Eine Krone ist lediglich ein Hut, in den es hineinregnet. Die Worte aus dem Mund Friedrich des Großen zeugen von Bescheidenheit. Ohne großen Prunk, dafür mit Disziplin lenkte der König im 18. Jahrhundert die Geschicke Preußens. Seine Wünsche waren die eines einfachen Mannes: ohne Sorge zu sein, sans souci. Und so ließ er zwischen 1745 und 1747 auf den berühmten Weinbergterrassen das Sommerschloss Sanssouci bauen. Es wurde sein Sommersitz und Lieblingsort, ein Refugium, in das er sich in schweren Zeiten allein mit seinen Hunden zurückzog. Selbst kleine Reparaturen ließ er nur mit Widerwillen durchführen – denn das Schloss war sein Schloss, und es sollte „nur bei meinem Leben dauern“.

Dieser Wunsch ist glücklicherweise nicht in Erfüllung gegangen. Sanssouci strahlt noch heute in altem Glanz. Die Räume sind mit all ihren eleganten, stilvollen Ausstattungen original erhalten. Und der weitläufige Park mit den anderen Schlossgebäuden wie dem Neuen Palais, den Neuen Kammern, dem Chinesischen Haus, der Orangerie oder dem Schloss Charlottenhof ist schöner und eindrucksvoller als je zuvor.

Familienführung mit dem Schlossdrachen

Kindgerecht erkunden kann man die Anlagen des Schlosses Sanssouci im Rahmen der Familienführung „Johann Ludwig von Fauch auf Reisen“ mit dem Schlossdrachen für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Zusammen mit seinen kleinen Begleitern besucht der Schlossdrache das Marmorpalais im Neuen Garten, die mit ihm das Schloss erkunden. Eltern dürfen bei dem Ausflug übrigens mitkommen. Da die Teilnehmerzahl bei dieser Führung begrenzt ist, sollte man Karten bereits im Voraus reservieren.

Infobox

An der Orangerie 1
14469 Potsdam UMLAND

besucherzentrumatspsg [dot] de

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

April bis Oktober:
12 Euro
8 Euro Ermäßigt
(mit Audioguide)

November bis März:
8 Euro
5 Euro Ermäßigt
(nur mit Führung)

01.04 - 31.10Di - So10 - 18 Uhr
01.11 - 31.03Di - So10 -17 Uhr
Damenflügel:
01.05 - 31.10Sa, So10 - 18 Uhr
Schlossküche inkl. Weinkeller:
01.04 - 31.10Di - So10 -18 Uhr
Normannischer Turm:
01.05 - 31.10:Sa, So10 - 18 Uhr

Schloss Sanssouci Montag geschlossen Besichtigung mit Führung oder Audioguide

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Museen + Kunst
(0.00 km)

König ohne Sorgen

Anzeigen
(0.80 km)

Die Mühle, die über Sanssouci thront

Anzeigen
(1.25 km)

Spaziergang durch die Tier- und Pflanzenwelt Brandenburgs

Anzeigen
Sightseeing
(0.00 km)

Café und Restaurant im königlichen Ambiente

Anzeigen
(0.94 km)

Ein Schloss für Königliche Gäste

Anzeigen
(1.30 km)

Geheimnisvolle Tropenwelt

Anzeigen
(1.30 km)

Freizeitpark

Anzeigen
(1.35 km)

Ein etwas anderer Park

Anzeigen
Stadttouren
(1.10 km)

Potsdam 2.0

Anzeigen
(1.10 km)

Rundgang durch Park Sanssouci

Anzeigen