Schloss Charlottenburg

Schloss Charlottenburg

Der prachtvollste Palast Berlins

Schloss Charlottenburg im Sommer – © Scholvien

Besucherinformation: Ab 11. Januar 2016 ist das Alte Schloss im Schloss Charlottenburg vorübergehend aufgrund von Sanierungsarbeiten im Rahmen des Masterplans nicht mehr zugänglich. Weiterhin geöffnet ist der Neue Flügel.

Schloss Charlottenburg zählt zu den Wahrzeichen Berlins. Die schönste und größte erhaltene Hohenzollern-Residenz der Hauptstadt wurde als Sommersitz für die erste Königin in Preußen, Sophie Charlotte, errichtet, die dem Schloss und dem Ort ihren Namen gab: Charlottenburg.

Nachfolgende Generationen ließen das Schloss nach dem jeweiligen Geschmack ihrer Zeit erweitern und umgestalten. Im Schloss Charlottenburg können daher die Raumkunstwerke mehrerer Epochen besichtigt werden: Das Alte Schloss mit seinen prachtvollen barocken Prunksälen und dem berühmten Porzellankabinett sowie den seit Dezember 2014 wieder begehbaren sanierten Neuen Flügel, den Friedrich der Große 1742 errichten ließ. Im berühmten Schlossgarten befinden sich das Mausoleum der Königin Luise, das Belvedere mit einer weltbekannten Sammlung der Königlichen Porzellan-Manufaktur sowie der Neue Pavillon.

Infos für Schulklassen

Schulklassen erhalten 30 Prozent Ermäßigung auf den regulären Gruppenpreis. Die Schlösser und Gärten bieten spezielle Führungen für Schulklassen an. Z.B. ein Besuch der Museumswerkstatt in Potsdam. Diese sind gestaffelt nach Altersklassen und Themengebieten.

Museen in der Nähe von Schloss Charlottenburg

Infobox

Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin Charlottenburg
Tel.: +49 30 – 32 09 10

infoatspsg [dot] de

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Nach: Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin

Ticket charlottenburg+
12 €; ermäßigt 9 €
Gültig für alle vier Häuser im Schlossgarten Charlottenburg an einem Tag (ausgenommen Sonderausstellungen).

Öffnungszeiten:
Schloss Charlottenburg:
Di - So10 - 17 Uhr
Mogeschlossen
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Museen + Kunst
(0.00 km)

Der prachtvollste Palast Berlins

Anzeigen
(0.08 km)

Marc Aurel und Julius Caesar als Gipsmodell

Anzeigen
(0.09 km)

Die Schönheit der Alltagsgegenstände

Anzeigen
(0.09 km)

Meisterwerke der Klassischen Moderne aus der Sammlung Berggruen

Anzeigen
(0.41 km)

Kultur- und Alltagsgeschichte des Berliner Bezirks

Anzeigen
(0.48 km)

Alle Buddy Bears in Berlin

Anzeigen
(0.57 km)

Mehr als 7000 Vasen, Teller und Figuren

Anzeigen
Sightseeing
(0.19 km)

Sich einmal wie ein König fühlen.

Anzeigen
(0.27 km)

Juwel der Schinkelzeit

Anzeigen
Sportmetropole
(0.49 km)

Königliches Joggen

Anzeigen