Anne Frank Zentrum

Anne Frank Zentrum

Die Lebensgeschichte von Anne Frank: interaktive Ausstellung mit aktuellem Bezug

Blick in die ständige Ausstellung – © Anne Frank Zentrum Berlin

Das Anne Frank Zentrum, die deutsche Partnerorganisation des Anne Frank Hauses in Amsterdam, befindet sich direkt neben den Hackeschen Höfen in Berlin-Mitte. Im Mittelpunkt der Ausstellung "Anne Frank. hier&heute" stehen das Tagebuch und die Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens, das 1933 mit ihrer Familie aus Frankfurt am Main nach Amsterdam flüchtete und sich von 1942 bis 1944 in einem Hinterhaus versteckt hielt.

Fotos zeigen Anne Franks Lebensgeschichte auf, dazu Interviews mit ihrem Vater, ihrer Schulfreundin und einer Helferin. Vor allem für junge Leute wird hier Geschichte lebendig. Bezug zum Heute: Berliner Jugendliche beschäftigen sich mit Fragen, auf die auch Anne Frank in ihrem berühmten Tagebuch schon Antworten suchte. Weiterhin in der Ausstellung: Hörmodule, Filme und Computerstationen.

Infos für Schulklassen

Für Schulklassen und Jugendgruppen werden 2-stündige Ausstellungsbegleitungen, 5-stündige Projekttage und Stadtrundgänge organisiert. Außerdem stellt das Msueum interaktives Unterrichtsmaterial und weitere Infos zum Thema Antisemitismus zum kostenlosen Download bereit. Fortbildungen für Lehrer sind buchbar.

Jetzt bestellen
25%
Berlin WelcomeCard

für Erwachsene auf den vollen & ermäßigten Eintritt, 25 % für Kinder bis 18 Jahre

Jetzt bestellen
100%
Museumspass Berlin
Eine Karte öffnet 50 Türen: Erhalten Sie Eintritt u.a. in allen Staatlichen Museen zu Berlin (einschließlich Museumsinsel) sowie Jüdisches Museum.

Infobox

Rosenthaler Straße 39
10178 Berlin Mitte
Tel.: 030 – 288 865 600

zentrumatannefrank [dot] de

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
  • Erwachsene: 5 €
  • Ermäßigt: 3 €
  • Familien: 12 €
  • Eintritt frei für Kinder bis 10 Jahre
Öffnungszeiten:
Di - So10.00 - 18.00 Uhr
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Museen + Kunst
(0.00 km)

Die Lebensgeschichte von Anne Frank: interaktive Ausstellung mit aktuellem Bezug

Anzeigen
(0.00 km)

Eine Werkstatt als Versteck

Anzeigen
(0.01 km)

Zeitgenössische Fotografie zu erschwinglichen Preisen

Anzeigen
(0.11 km)

Dichtende Monster in der Unterwelt

Anzeigen
Sightseeing
(0.01 km)

Berliner Höfe am Hackeschen Markt

Anzeigen
Shopping
(0.06 km)

Die inoffizielle Altstadt von Berlin.

Anzeigen
(0.07 km)

Perlen und Schmuckdesign

Anzeigen
(0.08 km)

Das Veränderungsatelier

Anzeigen
(0.10 km)

Coole Kostüme

Anzeigen
(0.14 km)

Mode

Anzeigen