Museumspass Berlin

Museumspass Berlin

Eine Karte öffnet über 30 Türen

– © visitBerlin

Mit dem beliebten Berliner Museumspass "3-Tage-Karte" öffnen sich Türen und Tore großer Museen ebenso wie kleiner Geheimtipps.

Ob Meisterwerke der Kunst, archäologische Schätze aus sechs Jahrtausenden Menschheitsgeschichte, berührende historische Zeugnisse, technische Errungenschaften oder Mitmach-Experimente für die ganze Familie: Der Museumspass garantiert Museumsspaß für alle Berlin Besucher an drei aufeinander folgenden Tagen - und das alles mit einem Ticket für 29 Euro (ermäßigt 14,50 Euro).

Aktuelle Informationen

Derzeit geschlossen ist die Neue Nationalgalerie.

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Pergamonmuseum kommt es hier derzeit zu einem sehr hohen Besucheraufkommen und längeren Wartezeiten. Diese sind leider auch mit Museumspass nicht vermeidbar. visitBerlin empfiehlt deshalb nachdrücklich die Reservierung eines kostenfreien Zeitfenstertickets vor Ort oder in unseren Berlin Tourist Infos.

Im Januar 2017 schließen das Ethnologische Museum sowie das Museum für Asiatische Kunst in den Museen Dahlem. Vorbereitet wird der Umzug in das Humboldt-Forum.

Jetzt bestellen!