Pasar al contenido principal
100 Jahre Revolution – Berlin 1918/19
100 Jahre Revolution – Berlin 1918/19 © Kulturprojekte GmbH
Top evento
The event you were looking for has already taken place. Find many more events, tips and recommendations in Berlin's biggest event calendar on visitBerlin.com.

100 Jahre Revolution – Berlin 1918/19

Im November 2018 jährten sich die Revolution und das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Das Kriegsende und die Schaffung der ersten parlamentarischen deutschen Demokratie sind entscheidende historische Ereignisse, deren Wirkung weit über die Grenzen Berlins hinausgeht, die gleichzeitig aber auch die Geschichte der Stadt nachhaltig geprägt haben.

Dirección

Diverse Veranstaltungsorte/ miscellaneous venues in Berlin

10117  Berlin

U-Bhf Wittenbergplatz / Eingangshalle vor der Uhr

Wittenbergplatz 10789  Berlin

Alexanderplatz

Alexanderplatz 10178  Berlin

Lustgarten

Am Lustgarten 10178  Berlin

Platz der Republik 1

Platz der Republik 1 10557  Berlin

Frankfurter Tor

Frankfurter Tor 9 10243  Berlin

Potsdamer Platz

Potsdamer Platz 10785  Berlin


Stadtweites Gemeinschaftsprojekt: Die Revolution markierte eine wichtige Phase im Kampf für Demokratie und Frieden. Sie sorgte für die Durchsetzung elementarer Grundrechte und legte einen der Grundsteine für unser gegenwärtiges politisches System.

Kulturprojekte Berlin koordiniert gemeinsam mit mehr als 60 Partnern einen Themenwinter zur Revolution. 250 Ausstellungen und Veranstaltungen in ganz Berlin erinnern an dieses historische Ereignis und verknüpfen es mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Debatten. Es geht um Pressefreiheit, Fake News, Populismus, das Recht auf Leben und Selbstbestimmung, Teilhabe und Vielfalt, die tief in der Revolutionszeit wurzeln.  

Die Woche beginnt mit Revolution
Das Podewil in Berlin-Mitte wird zum Revolutionszentrum. Jeden Montag finden hier Diskussionen, Vorträge, Konzerte, Filme oder Theater statt. Einmal im Monat stehen prominente Zeitgenoss*innen Rede und Antwort zu demokratischen Grundrechten. Gäste sind u. a. Katrin Gottschalk (taz), Daphne Büllesbach (European Alternatives), Heike-Melba Fendel, Philipp Ruch (Zentrum für Politische Schönheit), Hans-Christian Ströbele und Milosz Matuschek („Generation Chillstand“).  

Weitere Veranstaltungen zu 100 Jahre Revolution – Berlin 1918/19 finden auf visitBerlin hier.

Calenadario de eventos

Hier finden Sie weitere Informationen