Direkt zum Inhalt

Schwimmen Sie in alten Stadtbädern oder professionellen High-Tech Arenen

Genießen Sie Badespaß mit der ganzen Familie in den vielen verschiedenen Schwimmhallen von Berlin.

Ein wahres Highlight ist das Stadtbad von Neukölln mit antikem Thermen-Charme, das seit 1914 besteht und eine der größten Anlagen seiner Art ist. In der Wuhlheide liegt das größte gemeinnützige Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Europas (FEZ), das 50-Meter-Bahnen mit Bistro und Relaxliegen bietet. Das Paracelsus-Bad in Reinickendorf hat als Besonderheit eine arabisch angehauchte Saunalandschaft. Das neu sanierte Stadtbad Oderberger Straße in Prenzlauer Berg verfügt über ein 20 Meter langes Schwimmbecken. Die ganze Halle ist im Stil der Neorenaissance hergerichtet. Besonders schön ist auch die Alte Halle in Charlottenburg im Jugendstil.