Direkt zum Inhalt
© Albrechtshof Hotels

Hotel Augustinenhof

Stern Stern Stern + DEHOGA

Auguststraße 82, 10117 Berlin - MITTE

Direkt im Stadtzentrum von Berlin, in unmittelbarer Nähe zur bekannten Flaniermeile Oranienburger Straße gelegen, befindet sich das Hotel Augustinenhof im Bezirk Berlin Mitte. Renovierte Altbauten, zahlreiche Galerien und das Ausstellungszentrum Kunst-Werke zeichnen die Auguststraße aus, die zudem alle zwei Jahre zum Zentrum der Biennale für zeitgenössisches Kunst wird. Es erwartet Sie ein in stilvollem Ambiente eingerichtetes Haus und aufmerksames Personal. 66 gemütliche und mit südländischem Flair ausgestattete Gästezimmer, darunter acht rollstuhlgerechte Zimmer, laden zum Wohlfühlen ein. Ausgestattet sind all unsere Zimmer mit Minibar, Satelliten-TV und Radio sowie Telefon und kostenfreiem W-LAN. Der Augustinenhof verfügt über einen "Raum der Stille". Darüber hinaus steht Ihnen in unserem Saunabereich für 2 EUR eine finnische Sauna zur Verfügung. Barrierefreie Hotelzimmer – Ein Komfortplus für alle: Im Hotel Augustinenhof in Berlin finden Sie ein barrierefreies und rollstuhlgerechtes Hotel. Darüber hinaus sind auch der Hotelbereich mit Bar, ein öffentlicher PC Raum und ein Tagungsraum barrierefrei zugänglich. Über einen Fahrstuhl kann jeder Bereich des Hauses bequem erreicht werden. Die Barrierefreiheit dieser Räumlichkeiten erleichtert Ihnen den Aufenthalt und ermöglicht eine angemessene Selbstständigkeit während Ihres Urlaubs in Berlin. Inzwischen als Qualitätsmerkmal eines attraktiven und gastfreundlichen Hotels geltend kommt die uneingeschränkte Zugänglichkeit dank barrierefreier Hotelzimmer im Augustinenhof Berlin nicht nur Menschen mit Handicap, sondern ebenso Senioren sowie Familien mit Kinderwagen und Reisenden mit viel Gepäck zugute. Wir freuen uns, mit dem Angebot rollstuhlgerechter Hotelzimmer ein Komfortplus für alle unsere Gäste bieten zu können!

Für Sie auf Barrierefreiheit geprüft

Zertifiziert als teilweise barrierefrei in den nachfolgenden Kategorien:

  • Gehbehindert (teilweise)Gehbehindert (teilweise)