Direkt zum Inhalt
verpackte Kunst
© visitBerlin, Foto: Jan Frontzek

Galerie Gerken

Kreative Unruhe - junge zeitgenössische Kunst

Die 2004 gegründete galerie gerken konzentriert sich auf zeitgenössische Positionen mit Schwerpunkt auf Malerei und Skulptur, aber auch andere Techniken.

Wichtig ist der Galerie unter anderem die Entdeckung und Förderung von aussagekräftigen jungen Positionen aus staatlichen Universitäten und Akademien. Die Leitung der Galerie besteht aus Tanja Gerken, Galeristin und Helge Gerken, Kunsthistoriker.

Öffnungszeiten (Zusatzinfos)
Di. - Sa. 12-18