Direkt zum Inhalt

Inhyeok Jeong, Viktoria Elisabeth Kaunzner

Das Ensemble UKOREVV besteht aus international renommierten jungen Solist:innen und Kammermusiker:innen aus New York, Seoul, Zürich, Berlin und St. Petersburg, die auch selbst komponieren und improvisieren. In der Kombination westlich klassischer und traditionell koreanischer Instrumente liegt der sinnlich- klangliche Reiz und macht das Ensemble einzigartig. Der Trägerverein des Ensembles möchte die Schönheit der klassischen Musik als global übergreifende Sprache und Basis für den Weltfrieden einer interessierten Öffentlichkeit, der jungen Generation und Kindern vermitteln.

Veranstaltungen in Berlin: Universal Korean Organic Ensemble ‒ Viktoria & Virtuosi e. V.
© Promo

Mitwirkende

  • Universal Korean Organic Ensemble ‒ Viktoria & Virtuosi e. V.
  • Inhyeok Jeong Dirigent
  • Viktoria Elisabeth Kaunzner Violine und Komposition
Aufgeführte Werke:

  • Wolfgang Amadeus Mozart Adagio E-Dur für Violine und Orchester KV 261
  • Elena Kats-Chernin Auftragswerk (Uraufführung)
  • Claudia Montero Concierto para violín y orquesta de cuerdas (Tango)
  • Violeta Dinescu Roman Fleuve für Violine und Streichorchester (für Viktoria)
  • Viktoria Elisabeth Kaunzner Saiga Antilope für Violine, zart besaitetes Orchester und Dokumentarfilm (Uraufführung)
  • Viktoria Elisabeth Kaunzner Seidenstraße für Violine und eurasisches Ensemble

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Violeta Dinescu (Komponist/in)
Elena Kats-Chernin (Komponist/in)
Viktoria Elisabeth Kaunzner (Komponist/in)
Claudia Montero (Komponist/in)
Wolfgang Amadeus Mozart (Komponist/in)
Viktoria Elisabeth Kaunzner
Inhyeok Jeong
Universal Korean Organic Ensemble ‒ Viktoria & Virtuosi e. V.
Termine
Datum
Philharmonie Berlin – Kammermusiksaal