Direkt zum Inhalt

Mit ganzem Herzen und all ihrem musikalischen Können werden die am heutigen Abend musizierenden Ukrainer:innen für ihr Berliner Publikum und für ihre ukrainische Heimat spielen

Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal © Promo

Mitwirkende:
  • ANNA SAGALOVA Klavier (Kharkiv)
  • NATALIA LYASHENKO Violine (Mariupol)
  • ELENA ROY Violine (Kharkiv)
  • VERONICA KOLOSOVSKAYA Viola (Kyiv)
  • OLEKSANDR PIRIYEV Violoncello (Kyiv)
Aufgeführte Werke:

  • Myroslav Skoryk: „Dipytch“ für Streichquartett
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: „Variations sérieuses“ d-Moll op. 54
  • Mykola Lysenko: „Lied ohne Worte“ für Klavier e-Moll
  • Valentin Silvestrov: Bagatelle für Klavier op. 1 Nr. 1
  • Mykola Stetsyun: Bolero für Violine und Klavier
  • Viktor Kosenko: „Träume“ für Violine und Klavier
  • Georg Friedrich Händel: Passacaglia aus der Klaviersuite g-Moll HWV 432, für Violine und Violoncello bearbeitet von Johan Halvorsen
  • PAUSE
  • Robert Schumann: Drei Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op. 73
  • Yuliy Meitus: Allegro für Violine und Klavier
  • Stanislav Lyudkevych: Lamentation für Violine und Klavier
  • Myroslav Skoryk: „A-Ri-A“ für Violoncello und Klavier
  • Evhen Stankovych: „Berglegende“ für Viola und Klavier
  • Myroslav Skoryk: „Melodie“ für Violine, Violoncello und Klavier

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen

Bildungsangebote

http://www.konzerthaus.de/de/schule
Teilnehmende Künstler
Anna Sagalova (Klavier (Kharkiv))
Natalia Lyashenko (Violine (Mariupol))
Elena Roy (Violine (Kharkiv))
Veronica Kolosovskaya (Viola (Kyiv))
Oleksandr Piriyev (Violoncello (Kyiv))
Termine
Datum
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal