Direkt zum Inhalt

Er prägte den Bildjournalismus in Deutschland wie kaum ein anderer. Thomas Höpkers Fotoreportagen führten ihn um die ganze Welt und machten ihn zum Zeugen großer gesellschaftlicher und politischer Ereignisse des 20. Jahrhunderts.

BH-Näherin in einem Dorf Italien 1958.
BH-Näherin in einem Dorf Italien 1958. © Thomas Höpker und MAGNUM-Photos

Thomas Höpker fotografierte in den Krisengebieten dieser Welt, portraitierte Städte wie Rom oder New York in einprägsamen Ansichten und dokumentierte den Alltag in der DDR in den 1970er Jahren.
Dabei stellte Höpker stets die Menschen, denen er auf seinen vielen Reisen begegnete, in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

Ab den 1950er Jahren war Thomas Höpker als Fotoreporter für die Münchner Illustrierte tätig, später für das Magazin Kristall und schließlich für den Stern. Bereits zu Beginn seiner Kariere als Fotograf beschrieb er seine Aufgabe „im engen Kontakt mit der Zeit zu leben, das Gegenwärtige zu ergründen und zu enträtseln“.

Die ab 1974 in der DDR entstandenen Reportagen von Thomas Höpker sind eindrückliche Zeugnisse der Zeitgeschichte.

1979 zieht Höpker nach New York und wird 1989 als erster deutscher Fotograf Vollmitglied der Agentur MAGNUM-Photos, deren Präsident er von 2003 bis 2007 ist.

Thomas Höpker bezeichnet sich selbst ganz bescheiden als Auftragsfotograf, als „Bilderfabrikant“. Als einer, der sich für nichts Geringeres als für die Wirklichkeit interessiert, für die Wahrhaftigkeit des Augenblicks.

Die Ausstellung „Intimate History“ vermittelt eindrücklich sein Interesse an gesellschaftlichen Themen und sein Einfühlungsvermögen in die von ihm porträtierten Menschen.

Authentizität und die fotografische Zeugenschaft sind die prägenden Konstanten der Arbeit Höpkers. Unaufgeregt, subtil und fern von Sensationslust wurden viele seiner Motive durch ihre präzise Bildgestaltung und dichten Bildaussagen zu zeitlosen Ikonen der Concerned Photography.

Obwohl sich Thomas Höpker immer als Auftragsfotograf verstand, werden seine Fotografien heute, Dank ihrer künstlerischen Qualität und zeitgeschichtlicher Bedeutung, in Ausstellungen und Museen weltweit präsentiert.

Aus der Fülle seines Lebenswerkes zeigt die Ausstellung Thomas Höpker – Intimate History zahlreiche international bekannte Aufnahmen sowie nie gezeigte Arbeiten.


Eröffnung: 23. Februar 2023, 19 Uhr

Zusätzliche Informationen
  • Öffnungszeiten: Mi – So, 13 – 19 Uhr
  • Eintritt: 5 €, erm. 3 €

Termine
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie
Datum
f³ – freiraum für fotografie