Direkt zum Inhalt
Ihre gesuchte Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Finden Sie viele weitere Veranstaltungen, Tipps und Empfehlungen in Berlins größtem Veranstaltungskalender auf visitBerlin.de.

Die Jungen Fürther Streichhölzer wurden 1982 von der Cellistin Christel Opp ins Leben gerufen und von ihr bis Ende 2003 geleitet. Neben der Probenarbeit sind das Miteinander während und nach den Proben sowie während der Arbeitsphasen wichtige Bestandteile des Orchesterlebens.



Es spielen:

Jonathan Knoch (Posaune), Sinfonieorchester "Die Jungen Fürther Streichhölzer", Leitung: Bernd Müller


Aufgeführte Werke:

  • L. E. Larsson: Concertino für Posaune und Streicher;
  • P. I. Tschaikowsky: Symphonie N°5 e-moll op. 64

Eintritt frei - Spenden sind willkommen