Direkt zum Inhalt

“Cosmopolitan”

Alle paar Wochen die Koffer auf’s Neue packen, in Bus, Bahn oder Flugzeug steigen und unbekannte oder bekannte Länder und Kulturen bereisen – dies gehört wie selbstverständlich zum Alltag junger Musikerinnen und Musiker. Doch was nehmen sie von diesen Reisen mit und wie beeinflusst die Vielzahl an musikalischen und menschlichen Eindrücken ihre Musik?


Aus drei unterschiedlichen europäischen Ländern stammend, treffen sie – Goran Stevanovich (Akkordeon), Maxine Troglauer (Bassposaune) und Leonard Senfter (Percussion Instrumente) – sich in ihren Wahlheimaten Berlin und Hannover, um gemeinsam ihre  Erfahrungen und Erinnerungen musikalisch neu zusammenzusetzen und eine Weltreise ohne Grenzen und Beschränkungen anzutreten.

Einflüsse des Barocks, der Klassik, des Jazz und der zeitgenössischen Musik verschmelzen miteinander und geben dem Begriff “kosmopolitisch” eine musikalische Bedeutung.

Musik aus unter anderem New York, Paris, Johannesburg, Buenos Aires und vielen weiteren Ländern.
Zusätzliche Informationen
Termine
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29