Direkt zum Inhalt

Tango Nuevo

Titel wie Libertango und Oblivion sind natürlich ein Muss, wenn man sich mit Piazzolla beschäftigt. Taucht man aber tiefer in seine Schaffenswelt ein, so kommen teils kuriose mitunter komplexe Kompositionen im Stile des Tango Nuevo zum Vorschein, die in diesem Programm dem traditionellen Tango gegenübergestellt werden. Die Arrangements von Gerhard A. Schiewe und die faszinierende musikalische Interpretation machen dieses Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tango Nuevo
Tango Nuevo © Kirchengemeinde Schönfließ-Bergfelde

Tango Nuevo

  • Gerhard A. Schiewe, Akkordeon
  • Alice Dixon, Cello


Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Schönfließer Dorfkirche