Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Vom 15.–18. September präsentiert die POSITIONS Berlin Art Fair als Ouvertüre und Partner der Berlin Art Week ausgewählte internationale Galerien mit ihren wichtigsten künstlerischen Positionen der zeitgenössischen und modernen Kunst.

POSITIONS Berlin Art Fair 2020
POSITIONS Berlin Art Fair 2020 © POSITIONS Berlin Art Fair, Foto: Clara Wenzel-Theiler

Das Publikum erwartet ein Überblick über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen des Kunstmarkts mit einer Mischung aus ausgewählten jungen und etablierten Positionen.

Für ihre neunte Ausgabe zieht die Messe wieder in die Hangars 5 und 6 des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof und bietet ihren Besucher*innen ein attraktives Rahmenprogramm aus Talks, Führungen, Preisverleihungen und kuratierten Sonderausstellungen. 

Ein erprobtes Hygienekonzept sowie die großzügigen Hangars 5 & 6 des Flughafens Tempelhof, die neben den meterhohen Decken und lichtdurchfluteten Hallen mit der vorgelagerten Freifläche und dem Flugfeld eine einmalige und luftige Kulisse für die Kunstpräsentation bieten, garantieren dabei Sicherheit und eine entspannte Atmosphäre.

Die POSITIONS Berlin Art Fair ist offizieller Partner der Berlin Art Week, die ausgewählte Ausstellungseröffnungen der großen Berliner Museen und Institutionen wie den KW Institute of Contemporary Art, der Berlinischen Galerie, dem Gropius Bau, dem Hamburger Bahnhof und Berlins zahlreichen Privatmuseen gemeinsam präsentiert. 
Zusätzliche Informationen