Direkt zum Inhalt

Mit POPE.L. Between A Figure and A Letter präsentiert der Schinkel Pavillon die erste, längst überfällige Einzelausstellung des US-amerikanischen Ausnahmekünstlers Pope.L in Berlin. Schon in den 70iger Jahren machte dieser in seinen legendären Crawls auf die Brutalität sozialen Abstiegs in einem Land mit wenig oder keiner sozialen Grundsicherung aufmerksam, in dem er auf Knien und Ellbogen durch die Straßen amerikanischer Großstädte kroch. Seine interdisziplinäre Praxis bewegt sich dabei zwischen Performance, Text, Malerei, Installation, Video und Skulptur.

Veranstaltungen in Berlin: POPE.L - BETWEEN A FIGURE AND A LETTER
© Pope.L

Für die aktuelle Ausstellung wird Pope.L. eine neue, raumfüllende sowie ortsspezifische Installation schaffen, die kontinuierlich über den gesamten Ausstellungszeitraum performativ aktiviert wird und im künstlerischen und inhaltlichen Dialog mit den im Untergeschoss ausgestellten Skin Set Drawings (1997-2011) aus seiner früheren Schaffensphase und der Videoarbeit Small Cup (2008) stehen wird.

Im Zentrum befindet sich eine riesige, furchteinflößende Maschine, die von einem Performer regelmäßig mit abstrakten Holzskulpturen gefüttert wird, die unter anderem an die nachbarschaftlichen Architekturen des Berliner Schlosses sowie der Alten Wache erinnern.

Im Spiel mit facettenreichen Referenzen führt der Künstler in der Installation seine jahrelange Beschäftigung mit Repräsentationen rassistischer Gewalt und sozialer Ungleichheit fort. Gnadenlos zeigt er die zerstörerische Kraft dieser Strukturen, die alle Schichten und Bereiche unseres sozialen Lebens durchziehen.



Pope.L
(geb.1955 in Newark, New Jersey, USA) ist ein Bildender Künstler, Performance-Künstler und Lehrer aus Chicago, der eine Kultur aus Gegensätzen schafft. Zu den neuesten Einzelausstellungen gehören ‘member: Pope.L 1978–2001’ am Museum of Modern Art (2019), ‘Choir’ am Whitney Museum of American Art in New York (2019), und 'Misconceptions' am Portikus in Frankfurt/Main (2021).


Öffnungszeiten
Donnerstag & Freitag: 14 – 19 Uhr
Samstag & Sonntag: 11 – 19 Uhr

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon
Datum
Schinkel Pavillon