Direkt zum Inhalt

Der Philharmonische Chor Berlin zählt zu den hoch angesehenen Oratorienchören in Deutschland und verkörpert seit seiner Gründung im Jahr 1882 einen wandelbaren, klaren und vielschichtigen musikalischen Ausdruck. In jedem Konzertjahr präsentiert das Ensemble in seiner eigenen Konzertreihe in der Berliner Philharmonie nicht nur klassische Chorwerke, sondern auch weniger bekannte Stücke sowie Uraufführungen oder erstmalige Aufführungen.



Antonín Dvořák: Stabat mater op. 58

MIt

  • Philharmonischer Chor Berlin
  • Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
  • Gijs Leenaars Dirigent
  • Iwona Sobotka Sopran
  • Wiebke Lehmkuhl Alt
  • Dumitru Mitu Tenor
  • Andreas Bauer Kanabas Bass

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Philharmonischer Chor Berlin
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Nicolas Fink
Iwona Sobotka
Wiebke Lehmkuhl
Dumitru Mitu
Andreas Bauer Kanabas
Termine
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31