Direkt zum Inhalt

Jossif Gofenberg, ein jüdischer Musiker aus Czernowitz, hat den Chor vor 19 Jahren gegründet. Die jiddischen Lieder stammen zumeist aus dem osteuropäischen „Schtetl“ und erzählen Geschichten voller Melancholie und Lebensfreude, die tief berühren.

GRAFIK MUSIK
GRAFIK MUSIK © visitBerlin, Illustration Klio Karadim

Josif Gofenberg ist am 18. April 2022 verstorben.

GofenbergChor, Leitung: Konstantin Nazarov

Eintritt frei - Spenden willkommen
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Apostel-Paulus-Kirche (Schöneberg)