Direkt zum Inhalt

Ein schräger maritimer Kabarett-Abend mit Chanson-Nette & Trio Scho

Keine Sorge, die Kulturscheune der "Mutter Fourage" kommt nicht in Schräglage, wenn Chanson-Nette und die ukrainisch-russische Band “Trio Scho” loslegen.


Lieder der Binnenschiffer und Seemänner, die schon die junge Kabarettistin Isa Vermehren in den frühen 30ern in Werner Fincks Berliner Kabarett “Katakombe” sang, bringen unser Publikum in Schwung und den inneren Kompass zum Kreiseln. Aber auch Chansons von Georges Brassens, Hermann Leopoldi oder von Altmeister Friedrich Hollaender kommen mit neuem Elan über die Reling. Angetörnt durch Gefühlswellen, durch seichte und tiefe Gewässer, angesichts von Krisen und der besorgniserregenden Weltlage – aber immer auf Kurs, bei Windstärke 12.

Berliner Landratten wagen sich bei diesem musikalisch-kabarettistischen Programm auf See, aber nicht nur mit Rumbuddeln und Seemannsbräuten, sondern durchaus mit Tiefgang. Die Berliner Ex-Spreejungfrau quasselt mit Gennadij Desatnik, Valeriy Khoryshman und Alexander Franz, kurz, mit ihren Jungs, über Jugendliebe, Sehnsüchte, Fernweh, Freiheit, Mut zum Risiko, Lügen, sichere Häfen, über Gallionsfiguren und den einen oder anderen Schlag ins Wasser.

“Tätowier’ mir keinen Anker, tätowier’ mir meine Braut!” 
Was ist an den Seemannsliedern eigentlich dran? Ganz einfach: Selbst Intellektuelle dürfen ihren Hang zum Kitsch mal ein bisschen zeigen und sentimental werden. Die Männer dürfen mal den Macho raushängen lassen. Und die Frauen? Sie geben auch gerne mal die Gallionsfigur ab. Ahoi, höchste Zeit für diesen schrägen maritimen Abend.
Zusätzliche Informationen
Reservierung, Anfahrt & mehr Infos

Reservierung: Ticket-Telefon 030-8052311 oder per Mail: karten@mutter-fourage.de. Mehr Infos: www.mutter-fourage.de. Buchen klappt auch über Chanson-Nette Jeannette Urzendowsky, Mail: info@chanson-nette.de, Tel.: 0171-4178376. Oder über Chanson-Nettes Ticket-Shop bei der Kartenagentur Eventim. Einfach den nachfolgenden Link kopieren, ins Internet eingeben und buchen: https://www.eventim-light.com/de/a/5e6680be39e97d176ca5d135/e/65c3ec55bebc2f171069a307

Anfahrt: Ab S-Bahnhof Wannsee mit den BVG-Bussen 316, 118 oder 318 bis Ausstieg "Rathaus Wannsee". Mit dem Wagen  am Alten Rathaus Wannsee in die Chausseestraße einbiegen. Nach ca. 150 Metern links gibt es einen großen Parkplatz gegenüber der Mutter Fourage mit Galerie, Kulturscheune, Café, Gärtnerei und Bio-Laden. 

Mehr Infos: Weitere Programme und Termine stehen auf den Websites www.chanson-nette.de und www.mutterfourage.de

Teilnehmende Künstler
Chanson-Nette Jeannette Urzendowsky
Gennadij Desatnik
Valeriy Khoryshman
Alexander Franz
Termine
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31